Das aktuelle Wetter Bottrop 14°C
Kirchhellen

Starker Einsatz für Äthiopien

22.10.2012 | 10:00 Uhr
Starker Einsatz für Äthiopien
Der Kirchhellener Arbeitskreis für Karlheinz Böhms Äthiopienhilfe veranstaltete im Hof Jünger eine Benefizveranstaltung. Im Foto Frauen der Arbeitsgruppe Beate Raststetter, Ulla Patt, Monika Smolka, Helga Zenker, Ursula Stratmann und Margret Bauer.Foto: Winfried Labus

Kirchhellen. Zum dritten Mal veranstaltete der Arbeitskreis Kirchhellen jetzt einen Benefizbasar für die Äthiopienhilfe, und verkaufte dabei im Hof Jünger auch Produkte aus Eigenherstellung.

Vor neun Jahren gründeten Monika Smolka und ihr Mann einen Kirchhellener Arbeitskreis, der seitdem die Stiftung „Menschen für Menschen - Karlheinz Böhms Äthiopienhilfe“ unterstützt. Und das mit Erfolg. Denn in den vergangen Jahren kamen bereits insgesamt 60 000 Euro für das bitterarme Land zusammen.

Neben dem wie stets großen kulinarischen Angebot hatten sich auch die Bewohner des Altenheims St. Johannes bei der Herstellung von kleinen Werken beteiligt. Dafür haben die Ehrenamtlichen des Arbeitskreises zwei Mal im Monat das Heim besucht und mit den Senioren zusammengearbeitet. Für Mitarbeiterin Monika Smolka ist das enorm wichtig: „Wenn wir zu den alten Menschen kommen, sehen wir das Leuchten in ihren Augen, weil sie wissen, dass sie durch Ihre Hilfe gebraucht werden“, sagt sie. „Manche entdecken dabei noch lange vergessene Fähigkeiten und Talente, die sie jetzt wieder einsetzen können.

Ein weiteres Highlight ist der Taschenverkauf von Ulla Patt. Sie hat innerhalb von fünf Jahren etwa 2000 Alcantara-Taschen genäht. Das Material bekam sie gesponsert. „Manche kaufen gleich mehrere und schicken sie Freunden ins Ausland, zum Teil bis Neuseeland“, sagt Ulla Patt.

22 Mitglieder hat der Arbeitskreis. Jetzt wurden die Ehrenamtlichen sogar für Deutschen Engagementpreis nominiert.

Von Sophie Haseke



Kommentare
22.10.2012
15:14
Starker Einsatz für Äthiopien
von stesocom | #1

Tolles Engagement ! Zur Nachahmung empfohlen....

Aus dem Ressort
Kirchhellener Brauhaus wird zur Bühne für Volksmusiker
Konzerte
Beim 12. Stadl am Freitag, 14. November und Samstag, 15. November sind auch ein Sänger der „Wildecker Herzbuben“ und zwei der früheren „Klostertaler“ zu Gast. Die Moderation übernehmen Stefan Dietl, der singende Wirt aus dem Bayrischen Wald, und der Kirchhellener Dieter Wrobel.
Auch der BUND diskutiert mit beim Jagdrecht
Naturschutz
Die Novelle von Landesumweltminister Remmel soll 2015 Gesetz werden. Landesvorsitzender kommt zur Informationsveranstaltung ins Kirchhellener Klosterstübchen
Endlich kommt die neue Fahrbahn für den Vossundern
Verkehr
Wenn der Bauausschuss nächste Woche grünes Licht gibt, kann im Frühjahr der Umbau mit Verbreiterung und Entwässerung starten. Unter dem dünnen Asphalt haben die Fachleute vom Tiefbau Bauschutt, Geröll und Schlacken entdeckt
Kirchhellen, Feldhausen, Grafenwald: Das neue Netz ist fertig
Glasfaser
Seit April hat die Telekom in Kirchhellen-Mitte, Feldhausen und Grafenwald46 neue Schalthäuser aufgestellt und sieben Kilometer Glasfaser verlegt. Das Tempo im Netz steigt auf bis zu 100 Megabit pro Sekunde
Eine Messe maßgeschneidert für Hochzeitspaare
Trau Dich
Aussteller präsentieren im Brauhaus Kirchhellen neben Kleidung auch Schmuck, Blumen, alles fürs Festessen und Reiseangebote für die Flitterwochen. Was trägt der Herr bei der Trauung? Einen schwarzen Anzug, Stresemann, Smoking, Cut oder Frack.
Umfrage
Würde Ihnen ein Feierabendmarkt in Bottrop in der Zeit von 16 bis 20 Uhr gefallen?

Würde Ihnen ein Feierabendmarkt in Bottrop in der Zeit von 16 bis 20 Uhr gefallen?

 
Fotos und Videos
Brauhaus am Ring
Bildgalerie
Hochzeitsmesse
Halloween Fest
Bildgalerie
Horror
Brezelumzug 2014
Bildgalerie
Volksfest
Schützenumzug
Bildgalerie
Trubel im Dorf