Das aktuelle Wetter Bottrop 18°C
Medien

Journalisten geben Schülerzeitungsteams Tipps

13.02.2016 | 14:00 Uhr
Journalisten geben Schülerzeitungsteams Tipps
Schülerzeitungen beleben den Schulalltag, hier: Mitarbeiter eines Schülerzeitungsprojektes am Berufskolleg.Foto: Berufskolleg, Archiv

Bottrop/Duisburg.  Der Verein „Junge Presse“ bietet Anfang März ein Seminar über die Organisation einer Redaktion an.

Eine Schülerzeitung ist ein wichtiger Teil des Schullebens. Ob als kritische Stimme, unterhaltsame Ablenkung oder als Ratgeber: Eine gute Schülerzeitung hat Einfluss auf den Alltag einer Schule. Eine funktionierende Schülerzeitungsredaktion braucht aber viel Organisation – und Wissen. Der Verein „Junge Presse“ veranstaltet daher ein Grundlagenseminar für Schülerzeitungsredakteure und solche, die es werden wollen.

Von Erfahrungen profitieren

Von Freitag, 4. März, bis zum Sonntag, 6. März, geht es in Duisburg um die Organisation einer Redaktion, die Finanzierung und den Anzeigenverkauf. Außerdem gibt es einen Einblick in Grundlagen des Presserechts: Was dürfen wir schreiben, und was nicht? Welche Informationen müssen wir bekommen? Um die theoretischen Aspekte des Seminars inhaltlich zu ergänzen, geht es auch um die Themenfindung und das Layout für eine interessante Zeitung. Professionelle Journalisten geben den Teilnehmern Tipps zum journalistischen Schreiben und Fotografieren. Hinweise bekommen die Schülerinnen und Schüler auch von Vertretern anderer Schülerzeitungsredaktionen, die aus ihrer Arbeit und von ihren Erfahrungen berichten. Die Junge Presse e.V. ist einer der größten bundesweit aktiven Jugendmedienverbände. Gut 12 000 Nachwuchsjournalisten nutzen laufend die Angebote des ehrenamtlich organisierten Vereins. Die Junge Presse vertritt die Rechte jugendlicher Medienmacher, veranstaltet berufsvorbereitende Seminare und organisiert Jugendmedienprojekte.

Das neue Seminar beginnt am Freitag, 4. März, um 17.30 Uhr und endet am Sonntag, 6. März, um 15 Uhr. Die Teilnahme kostet für Mitglieder der Jungen Presse 35 Euro, für Nicht-Mitglieder 45 Euro. Darin enthalten sind das Seminarprogramm, zwei Übernachtungen und die Verpflegung.

Fragen an Geschäftsstelle richten

Das Anmeldeformular gibt es auf der Internetseite www.junge-presse.de. Fragen richten können Interessenten an die Geschäftsstelle per E-Mail an info@jungepresse.de oder telefonisch unter 0201/2480 358 (montags, mittwochs und freitags von 10 bis 14 Uhr sowie dienstags und donnerstags von 10 bis 18 Uhr).

Kommentare
Funktionen
Fotos und Videos
15. Gospelnacht
Bildgalerie
Fotostrecke
Viel Stimmung in Bottrop
Bildgalerie
3. Vivawest-Marathon
article
11559770
Journalisten geben Schülerzeitungsteams Tipps
Journalisten geben Schülerzeitungsteams Tipps
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/bottrop/journalisten-geben-schuelerzeitungsteams-tipps-id11559770.html
2016-02-13 14:00
Bottrop