Golf-Fahrer verursacht Unfall in Bottrop und flüchtet

Der Fahrer des roten Golfs fuhr einfach weiter, ohne sich um den Unfall zu kümmern.
Der Fahrer des roten Golfs fuhr einfach weiter, ohne sich um den Unfall zu kümmern.
Foto: WAZ FotoPool
Was wir bereits wissen
Fahrer war mit seinem Golf auf der falschen Fahrspur unterwegs. Ein Lkw-Fahrer aus Gladbeck musste ausweichen - und krachte in einen parkenden BMW.

Bottrop/Gladbeck.. Ein 41jähriger Lkw-Fahrer aus Gladbeck musste am Mittwochabend gegen 20.55 Uhr mit seinem Fahrzeug nach rechts ausweichen, weil ihm auf der Straße "Im Gewerbepark" in Bottrop ein roter VW Golf auf seiner Fahrspur entgegenkam.

Der Lkw-Fahrer wich zum Straßenrand hin aus und kollidierte dann mit einem geparkten BMW, der einer Frau aus Herne gehört. An den beiden Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von rund 6.000 Euro, erklärt die Polizei. Der Fahrer des roten Golfs fuhr einfach weiter, ohne sich um den von ihm ausgelösten Unfall zu kümmern. Hinweise zu dieser Unfallflucht nimmt das zuständige Verkehrskommissariat unter der Telefonnummer 02361 550 entgegen.