kommentar

Gewinnversprechend

Die neuen Wohnhäuser am Stadtgarten dürften einmal zu den bevorzugten Adressen der Stadt gehören - je näher sie am Overbeckshof liegen.

Selbstverständlich ist das Bauvorhaben am Rande des Stadtgartens gewinnversprechend für die Stadt und ihre Bürger. In so grüner Lage schönes Wohnen zu ermöglichen, ist schließlich allemal besser als dort nur ein paar Werkstätten stehen zu lassen.

Das zählt letztlich sogar mehr als die Millioneneinnahmen, die die hoch verschuldete Gemeinde mit dem Verkauf ihres Grundstückes erzielen will. Denn mit solchen einmaligen Erlösen bekommt die Stadt ihre Schulden ja eben nicht auf Dauer in den Griff. Da muss sie schon wirklich sparen.

Das Wohnen am Park wird sich zweifellos nicht jedermann leisten können. Denn unter Wert darf die Stadt das Gelände ja auf keinen Fall abgeben. Nicht nur sozialer Wohnungsbau, auch hochwertige Quartiere sind aber wichtig für Stadt. Denn sie machen die Stadtgesellschaft vielfältiger und reicher.

Seite