Ergebnis eines Runden Tisches

Bei einem Runden Tisch mit NRW-Verkehrsminister Michael Groschek wurde eine Vielzahl von Maßnahmen zum Verkehr im Ruhrgebiet beschlossen. Neben Verbesserungen im ÖPNV gehörte dazu auch der Bau des Autobahndreiecks in Gladbeck.

Für Straßen.NRW ergibt sich am Ende eine Autobahn von der A 42 zur A 2. So sehen die Planer Einsprüche gegen die Abschnittsbildung widerlegt.