Einsatzleiter beim Brand der Dieter-Renz-Halle

Ein Einsatz, bei dem Kubla die Verantwortung trug, dürfte besonders präsent sein – der Brand in der Dieter-Renz-Halle. Doch so spektakulär es für Außenstehende scheint, für Kubla war es das nicht. Letztlich habe man sie kontrolliert abbrennen lassen. „Schon nach zehn Minuten haben wir Rückmeldung bekommen, dass wir die nicht halten können.“

Besonders stolz ist er darauf, dass in all seinen Jahren unter seinem Kommando kein Kollege zu Schaden gekommen ist.