Ein Beruf mit Zukunft

Seit 2013 besteht eine Geriatrischen Abteilung am MHB, die auch Fachpersonal benötigt. Ein erster Ausbildungsjahrgang zur Fachgesundheits- und Krankenpfleger für Geriatrie am MHB, darunter Christian Przibylla, machte kürzlich den Abschluss.


Die Zusatzausbildung kann erst nach einer abgeschlossenen Ausbildung zum Kranken- oder Altenpfleger und zwei Jahren Berufserfahrung erfolgen. Sie umfasst 200 Unterrichtsstunden sowie Hospitationstage in geriatrischen Einrichtungen.

„Der Beruf im Geriatrischen Bereich hat Zukunft“, meint Przibylla. Um Einblicke in den Beruf zu kommen biete sich ein Praktikum an. Info: www.mhb-bottrop.de/pflege