Das aktuelle Wetter Bottrop -1°C
Ruhrbistum

Ehrengarden marschieren durch Bottrop-Boy

04.06.2012 | 14:10 Uhr
Funktionen
Ehrengarden marschieren durch Bottrop-Boy
Nach einer feierlichen Messe in St. Johannes zogen die Garden durch die Boy zum Schutzengelhaus, hier: die Ehrengarde St. Joseph Bottrop . Foto: Birgit Schweizer

Bottrop. Öffentlich die gemeinsame Haltung zu Christus und seiner Kirche zu bekennen – dieser Gedanke verbindet die Mitglieder der Eucharistischen Ehrengarden des Ruhrbistums Essen. Jetzt feierten über 130 Gardisten den 40. Diözesanverbandstag in der Gemeinde St. Johannes Boy und das 25-jährige Bestehen des Bezirksverbandes Bottrop-Gladbeck.

In prächtigster Uniformierung mit Gehrock, Zweispitz mit Federbusch, Fangschnüre, Schulterkappen und dem Gardestern marschierten die Mäner trotz der Regengüsse feierlich durch die Boyer Straßen. Musikalisch begleitet wurden sie von der „Kapelle Kirchellener Blasmusik“, die die Ehrengarde nach der gemeinsamen Eucharistiefeier mit Prälat Döllken, Abt des Prämonstratenser- Kloster in Hamborn, zum Schutzengelhaus führten.

„Hier sollte eigentlich der Große Zapfenstreich mit einer feierlichen Zeremonie stattfinden“, so Norbert Wachtmeister, Schriftführer des Verbandes St. Johannes Boy, etwas resignierend. Jedoch ließen die Gardisten – nach Auswringen und Trocknen der Kleidung – keine schlechte Laune aufkommen beim folgenden Programm mit Ehrungen, Reden und Willibert Pauels alias „Der bergische Junge“, der zum Höhepunkt des Festprogramms Spaß bereitete.

Der Diözesanverband der Ehrengarde des Bistums Essen schaut auf eine seit 1884 bestehende Tradition zurück. Zurzeit gibt es 31 Ehrengarden mit 572 Kammeraden, davon 357 aktiv Mitwirkende, die sich der „Verehrung des Herrn im Allerheiligsten Sakramente innerhalb des Gotteshauses“ wie auch der Ausdrucksverleihung verschrieben haben. Bei Prozessionen wird dies durch „eine dem Manne angepasste Haltung in uniformierter Kleidung sichtbaren Ausdruck“ ausgelebt.

Julia Nalepa

Kommentare
Aus dem Ressort
Wagner auf dem scharzen Hügel
Kultur
Bottrop plant eine neue Opernproduktion für 2016. Auf der Halde Haniel wird im nächsten Sommer Richard wagners „Der fliegende Holländer“ gezeigt. Die...
Frühere „First Lady“ hilft Kindern
Stiftung
Marga Löchelt ist Vorsitzende des Hilfs-Fonds, der den Namen ihres verstorbenen Mannes trägt: Ernst-Löchelt-Stiftung. Sie will seine Herzenssache...
Ina Colada freut sich im ZDF des Lebens
Musik
Die Schlagersängerin aus Kirchhellen gehört am Sonntag zu den musikalischen Gästen im Fernsehgarten. Im Schneegestöber sang sie bei eisiger Kälte für...
Lkw verliert Auflieger auf der Industriestraße in Bottrop
Unfall
Kurios: Ein bulgarischer Lkw verlor auf der Straße in dem Gewerbegebiet seinen Auflieger. Zum Glück wurde niemand verletzt.
Polizei klärt Überfälle am Ehrenpark auf - drei Festnahmen
Kriminalität
Die Polizei hat die Überfälle auf Jugendliche am Ehrenpark in Bottrop aufgeklärt. Nach einem Vorfall Donnerstag wurden drei Oberhausener festgenommen.
Fotos und Videos
ut Waold un Hei Bottrop
Bildgalerie
Karnevalssitzung
Karneval
Bildgalerie
Junge Prinzenpaare
Zukunfthaus
Bildgalerie
Hightech in Bottrop
article
6730780
Ehrengarden marschieren durch Bottrop-Boy
Ehrengarden marschieren durch Bottrop-Boy
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/bottrop/ehrengarden-marschieren-durch-bottrop-boy-id6730780.html
2012-06-04 14:10
Bottrop