Der neue Kinderdorf-Kalender ist da

In einer Gesamtauflage von 1200 Exemplaren und in lindgrüner Aufmachung erscheint der Jahreskalender 2017 des Vereins „Kinderdorf Bottrop in Gambia“. Überschrieben ist er, wie bereits sein Vorgänger, mit dem Titel „Hände, die viel bewegen“. Auf 14 Seiten dokumentiert der Kalender in Wort und Bild das erfolgreiche Wirken des Vereins im westafrikanischen Küstenstaat Gambia. Im DIN-A-3-Format kostet der Kalender 9,90 Euro, in der DIN-A-4-Größe liegt der Preis bei 7,90 Euro. Die WAZ-Redaktion bietet den Kalender ab sofort an der Osterfelder Straße 13 an. Zu beziehen ist er ferner über den Vereinsvorsitzenden Wolfgang Gerrits ( 02362/42352). Außerdem werden Mitglieder der Hilfseinrichtung ihren Kalender während der Weihnachtsbaum-Verkaufsaktion in Batenbrock (9. bis 11. Dezember) anbieten. Der komplette Verkaufserlös fließt auf das Konto des Gambia-Vereins. Foto: Heinrich Jung