Das sagt der Profi: Ein sehr gutes Rezept!

Frisch und spritzig sei die Suppe, urteilt Koch David Spickermann.
Frisch und spritzig sei die Suppe, urteilt Koch David Spickermann.
Foto: FUNKE Foto Services

Gladbeck..  Die Hähnchen-Kokos-Gemüse-Suppe ist ein geschmacklich hervorragendes Rezept. Die vielen Esslöffel Sahne lassen jedoch die Bikini-Figur in weite Ferne rücken. Diese könnte am besten durch Joghurt oder Kefir ersetzt werden. Dadurch wird das ganze Gericht ein wenig niedrigkalorischer.

Besonders gut gefallen mir die Zutaten Zitronen- und Limettensaft. Dadurch wird die Suppe besonders frisch und spritzig. Noch fruchtiger würde es mit Orangensaft werden. Das Gericht passt, mit welchem Saft sie diese auch verfeinern, perfekt zu den aktuellen Frühlingstemperaturen.

Die Suppe könnte ebenfalls gut mit Quinoa serviert werden. Quinoa, auch Inkareis genannt, enthält viele gute Nährstoffe. Die Körnchen glänzen mit Geschmack, sind sehr nährstoffhaltig und zudem glutenfrei. Diese Kombination ist auf jeden Fall einen geschmacklichen Versuch wert.