Buch erschien 2014 auf Deutsch

In ihrem Buch „Der Sohn des Nachbarn“ erzählt Autorin Liesel Appel ihre Lebensgeschichte. 1941 wurde sie in Bottrop geboren und wanderte 1961 nach London aus. Jetzt lebt sie mit ihrem Mann in Palm Beach.

1990 trat Appel zum jüdischen Glauben über. 2005 erschien ihr Buch in Amerika, 2014 wurde eine deutschsprachige Fassung veröffentlicht.