Das aktuelle Wetter Bottrop 13°C
Verkehr

Bottroper fahren disziplinierter

17.01.2013 | 17:14 Uhr
Bottroper fahren disziplinierter
Aufofahrer, die in Bottrop unterwegs sind, haben sich inzwischen an die Witterungsverhältnisse angepasst.Foto: Birgit Schweizer

Bottrop. Die Zahl der Verkehrsunfälle ist seit Beginn Schneefalls am Montag inzwischen deutlich zurückgegangen. Offensichtlich hat sich die Vielzahl der Fahrer auf das Wetter eingestellt und die Fahrweise angepasst. Das teilt das Polizeipräsidium mit.

150 Verstöße in vier Stunden

Es beklagt aber zugleich, dass es immer noch Fahrer gibt, die es mit der Geschwindigkeitsbeschränkung nicht so genau nehmen. Das ergaben die Kontrollen, die trotz der widrigen Witterungsverhältnisse in diesen Tagen durchgeführt werden. „Auch wenn man glauben könnte, dass bei diesem Wetter keiner mehr zu schnell fährt - die Ergebnisse der letzten drei Tage etwas anderes“, heißt es beim Präsidium. Bei den Geschwindigkeitsmessungen gab es für die Verkehrspolizisten einiges zu tun, wobei die Bottroper weit disziplinierter auftraten als etwa jene, die Messstelle am Westring in Recklinghausen passierten, wo innerhalb von nicht einmal vier Stunden 150 Verstöße geahndet wurden (Spitzenreiter im Bereich des Präsidiums). Die Fahrer haben jetzt mit einer Geldbuße und Punkten zu rechnen.

Die Polizei Recklinghausen appelliert an die Fahrer in Bottrop und dem Kreis Recklinghausen noch einmals eindringlich, sich insbesondere bei der aktuellen Wetterlage an die Geschwindigkeitsbegrenzungen zu halten.

Langer Bremsweg

Die Polizei gibt zu bedenken: Wo man bei einer Geschwindigkeit von 30 Stundenkilometern zum Stehen komme, beginne man bei Tempo 50 erst zu bremsen. Und dies gelte bei einem Bremsweg mit normalen Straßenverhältnissen. Schneematsch und glatte Straßen führten zu einem verlängerten Bremsweg, was über Leben und Tod entscheiden könne.

Kommentare
Funktionen
Aus dem Ressort
Ich will hier raus! - Kampf im Frauenknast
Kultur
Die Jugendthetaergruppe der Bottroper Kulturwerkstatt zeigt als Uraufführung das Stück „Am Fenster“ von Gerhard Weber. Darin geht es um seelische wie...
Wo man noch Pferde auf dem Markt kaufen kann
Stadtfeste
Der Pferdemarkt gehört nicht nur zu den Bottoper Traditionsveranstaltungen, die Tausende in die City locken. Er ist auch einer der letzten Märkte in...
„Explosive Diamonds“ haben Heimspiel beim Finale
Tanzwettbewerb
Die Truppe des Tanzstudios Jörgens landet nur auf Platz vier, erkämpft sich aber trotzdem einen Startplatz fürs Finale der „World Competition“ im Juni...
Bottroper Plus-Energiehaus setzt Maßstäbe
Neubau
Das erste Plus-Energiehaus im sozialen Wohnungsbau wurde in Bottrop eröffnet. Nachdenkliche Töne zur Bezahlbarkeit des zukunftsweisenden Wohnens.
Buchhalterin will Millionen Euro „zum Helfen“ genutzt haben
Betrugsprozess
Seit Donnerstag steht die leitende Buchhalterin des Bottroper Marienhospitals wegen Veruntreuung von Millionen vor Gericht. Sie gesteht - und lächelt.
Fotos und Videos
Pferdemarkt
Bildgalerie
Bottrop offen
D!'s World Compedition
Bildgalerie
Movie Park Germany
Schule Welheim
Bildgalerie
Bäumepflanzen
Samtpfoten im Saalbau
Bildgalerie
Katzenausstellung
article
7492436
Bottroper fahren disziplinierter
Bottroper fahren disziplinierter
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/bottrop/bottroper-fahren-disziplinierter-id7492436.html
2013-01-17 17:14
Bottrop