Betrunkene Frau landet mit ihrem Auto im Graben

Foto: Andreas Bartel
Was wir bereits wissen
Trunkenheit am Steuer war nach Angaben der Polizei wohl die Ursache für einen Unfall auf der Oberhausener Straße. verletzt wurde niemand.

Bottrop..  Nach rechts kam eine 45-jährige Autofahrerin aus Bottrop am Freitag gegen 17 Uhr auf der Oberhausener Straße, etwa 50 Meter nördlich der Rolandstraße, von der Fahrbahn ab und landete mit ihrem Fahrzeug im Straßengraben. Weil die 45-jährige offenbar betrunken war, wurde ihr eine Blutprobe entnommen und ihr Führerschein einbehalten. Bei dem Unfall entstand ein Sachschaden von rund 10 000 Euro.

Beim Abbiegen von der Holthausener Straße auf den Parkplatz Schacht 10 übersah ein 47-jähriger Autofahrer aus Oberhausen am Freitagmorgen um 6.30 Uhr einen 50-jährigen Fußgänger aus Gelsenkirchen und berührte ihn mit der linken Fahrzeugseite. Der Fußgänger fiel zu Boden und verletzte sich leicht.