Das aktuelle Wetter Bottrop 23°C
Karneval

Bernd Stelter zu Gast im Bottroper Karneval

16.01.2012 | 14:12 Uhr
Bernd Stelter zu Gast im Bottroper Karneval
Bernd Stelter sorgt im Saalbau fpür Stimmung.

Zum elften Mal veranstalten KG 13 und KG Grün-Weiße Funken ihre gemeinsame Prunksitzung im Saalbau. Ein solches närrische Jubiläum muss selbstverständlich gefeiert werden. Deshalb haben sich die Gesellschaften mit zwei jecken Stars beschenkt. Bernd Stelter und Guido Cantz kommen vorbei.

Bernd Stelter und Guido Cantz – hochkarätige Gäste also, die sich die KG 13 und die Grün-Weißen Funken zu ihrer Gemeinschaftsprunksitzung eingeladen haben. Die beiden karnevalistischen Schwergewichte aus dem Rheinland sind die Stargäste am Dienstag, 7. Februar im Saalbau.

Ein närrische Jubiläum feiern die beiden Gesellschaften zudem auch noch: Zum elften Mal präsentieren die beiden ihre Prunksitzung im Saalbau.

Neben Guido Cantz und Bernd Stelter treten das Stimmungsduo „Die Kalauer“’, das Showorchester „Schwinging Funfares“ und die Kölner Top-Tanzgarde „de Höppemötzjers“ bei diesem närrischen Jubiläum auf.

Wie in jedem Jahr gilt: Nach dem offiziellen Programm geht die Party im Foyer des Saalbaus bis in die frühen Morgenstunden weiter. Hier sorgt dann, wie immer, die Cap Stean Music Company für die richtige Karnevalspartystimmung.

Karten gibt es noch beim Stadtinfobüro, Osterfelder Str. 13 und beim Reisebüro König, Scharnhölzstr. 268. Einlass ist ab 19 Uhr, die Sitzung beginnt um 20 Uhr.

Redaktion Bottrop



Kommentare
Aus dem Ressort
Ausstellung in Bottrop - zwischen Pickelhaube und Hungersnot
Stadtgeschichte
Viele Bottoper Familien haben für die Ausstellung „Kriegsalltag in Bottrop und Tourcoing 1914 - 1918“ im Stadtarchiv ihre privaten Dinge zur Verfügung gestellt. Zu sehen ist Schau ab Freitagabend um 19 Uhr. Auch das Kapitel Fremd- und Zwangsarbeiter wird dabei nicht ausgespart.
So sähe die Sparkassen-Akademie in Bottrop aus
Stadtplanung
Viele Bottoper Familien haben für die Ausstellung „Kriegsalltag in Bottrop und Tourcoing 1914 - 1918“ im Stadtarchiv ihre privaten Dinge zur Verfügung gestellt. Zu sehen ist Schau ab Freitagabend um 19 Uhr. Auch das Kapitel Fremd- und Zwangsarbeiter wird dabei nicht ausgespart.
Börse in Bottrop - Wohnungen in allen Varianten im Angebot
Wohnungsbörse
Mieten, kaufen, wohnen - die elfte Bottroper Wohnungsbörse findet am Samstag auf dem Ernst-Wilczok-Platz statt. Mitarbeiter der Wohnungsgesellschaften werden über Angebote und Neubaupläne informieren. Und auch das !Wohnen im Alter" wird Thema auf der Börse sein. Die Kinder unterhält Clown Peppina.
Die Bottroper steigen für den Klimaschutz aufs Fahrrad um
Stadtradeln
Das Auto sollte möglichst in der Garage bleiben. Am Samstag beginnt der Wettbewerb „Stadtradeln“ in der Metropole Ruhr. Bürger sollen für drei Wochen aufs Rad umsteigen. Anmeldungen sind immer noch möglich. Gesucht wird die fahrradaktivste Kommune in Deutschland und der fleißigste Radler der Stadt.
Eine Schulstunde mit den i-Dötzchen
Erstklässler
Vor einer Woche begann das neue Schuljahr. Für viele Kinder zum gefühlt endlos wiederholten Male, für andere zum allerersten Mal. So auch für die i-Dötzchen der Fürstenbergschule. Die WAZ darf den Kleinen in der 1c beim Lernen über die Schulter gucken.
Umfrage
Wie halten Sie es mit dem Einkaufen?  Ist der örtliche Handel ihre Zieladresse, sind es die Zentren in Randlage oder kaufen Sie im Internet?

Wie halten Sie es mit dem Einkaufen?  Ist der örtliche Handel ihre Zieladresse, sind es die Zentren in Randlage oder kaufen Sie im Internet?

 
Fotos und Videos
BSV Andreas Hofer
Bildgalerie
Vogelschießen
Stenkhoffbad
Bildgalerie
Beachparty
Das Revier bewirbt sich um die Akademie
Bildgalerie
Sparkassen-Akademie