Bäcker Peter backt Röttgis für Kita-Kinder

Die Charity-Initiative „Bäcker Peter für Bottrop“ macht im Februar Station an der Röttgersbank in Batenbrock. Dort unterstützt das Unternehmen die städtische Kita „Röttgersbank“. Leiterin Birgit Tiller ist begeistert: „Es ist klasse, dass Firmen in heutiger Zeit mit solchen Aktionen an die Kinder denken.“

Schon 120 000 Euro gespendet

Denn die Kinder der Einrichtung wünschen sich für den Sommer nichts sehnlicher als einen Klettergarten auf ihrem Spielplatz. Daher verkauft Bäcker Peter den gesamten Februar über in seiner Bäckerei am Ostring „Röttgis“, ein Quarkgebäck mit Schokotropfen. Anschließend spendet das Familien-Unternehmen die kompletten Einnahmen für die Anschaffung des Spielgeräts an den Kindergarten „Röttgersbank“, der von mehr als 100 Jungen und Mädchen besuchen wird. Betreut werden sie dort von insgesamt zwölf Mitarbeiterinnen.

Die Kita am Ostring ist das 7. Projekt der Charity-Initiative. Seit Februar 2007 hat Bäcker Peter auf diesem Wege bereits mehr als 120 000 Euro für soziale Einrichtungen gespendet.