Das aktuelle Wetter Bottrop 21°C
Soziales

ASB bildet Seniorenbegleiter aus

03.10.2012 | 13:52 Uhr
ASB bildet Seniorenbegleiter aus
Einfach mal wieder Spazierengehen wie hier auf dem Foto - für vereinsamte Menschen ist das gar nicht so leicht. Seniorenbegleiter machen das zum Beispiel wieder möglich. Foto: Karl Gatzmanga

Bottrop. Die Fälle der Vereinsamung im Alter nehmen zu. Um betroffenen Menschen zu helfen, setzt der Arbeiter Samariter Bund ASB ehrenamtlich tätige Seniorenbegleiter ein. Wer sich hier engagieren möchte, kann an einer Schulung teilnehmen, die der ASB in diesem Monat anbietet.

Die Teilnehmer sollen später an interessierte Senioren vermittelt werden und ihnen zum Beispiel gemeinsame Theater-, Kino- oder Konzertbesuche, Spielenachmittage, Spaziergänge oder die Fortführung liebgewonnener Hobbys ermöglichen oder einfach ein offenes Ohr für die Senioren und Zeit für Gespräche haben.

In 20 Stunden werden Interessenten ab dem 18. Lebensjahr intensiv auf die künftigen Aufgaben vorbereitet. Geschult wird in den Bereichen Sturzprophylaxe und Umgang mit Hilfsmitteln (u.a. Rollstuhltraining),  Umgang mit Demenzerkrankungen, Betreuungs- und Beschäftigungsmöglichkeiten, Gesprächsführung und Kommunikation, Umgang mit herausforderndem Verhalten sowie Erste-Hilfe. Am Ende wird ein Zertifikat ausgestellt.

Die Schulung beginnt am 16. Oktober und geht über weitere drei Tage (17., 23. und 24. Oktober) jeweils von 9 bis 14 Uhr. Regelmäßige Treffen runden nach der Schulung das Angebot ab, denn im Helferkreis kann ein regelmäßiger Austausch unter den Seniorenbegleitern, aber auch den Mitarbeitern vom Mobilen Sozialen Dienst und den Pflegekräften des ASB stattfinden.

„Wir bilden zum einen gut aus, zum anderen begleiten wir die künftigen Seniorenbegleiter kontinuierlich“, sagt Annika Schulze-Aquack, Geschäftsführerin der ASB Betriebs GmbH und Mitinitiatorin des Seniorenbegleitdienstes. Die Seniorenbegleiter werden am Ende von den Mitarbeitern des Mobilen Sozialen Dienst vermittelt, welche die Kunden kennen und mit ihnen die ersten Gespräche führen.

Kommentare
Funktionen
Aus dem Ressort
Freie Angebote öffnen Kindern in Bottrop neue Wege
Offene Ganztagsschule
Die Evangelische Kirche betreut in Bottrop rund 1500 Kinder im Offenen Ganztag. Förderung der Schülern ist eines der Ziele im pädagogischen Konzept.
Die Bottroperin Gaby Günther liebt die Musik
Unterhaltung
Seit vielen Jahren leitet die Bottroperin die ZWAR-Singers und den Shanty-Chor „Leinen los“. Ihr erstes Akkordeon bekam sie mit acht Jahren.
Bottroper stellen sich auf die Hitze ein
Wetter
Die Welle erreicht Samstag ihren Höhepunkt. Die Rekordtemperaturen verlangen den Menschen einiges ab. Veranstaltungen am Wochenende wurden verändert
Bochumerin verletzte sich bei Unfall auf A 31 in Bottrop
Polizei
Der Wagen der Frau war kurz vor dem Autobahndreieck Bottrop von der Fahrbahn abgekommen. Feuerwehr sicherte Unfallstelle.
Wer wohnt in Bottrop in einem denkmalgeschützten Gebäude?
WAZ Serie
In einer neuen Serie „Wohnen und arbeiten im Denkmal“ möchte diese Zeitungdenkmalgeschützte Bottroper Bauten und deren Geschichte vorstellen....
Fotos und Videos
Ausstellung
Bildgalerie
Frauenpower
Stadtrundfahrt
Bildgalerie
Leseraktion
article
7158998
ASB bildet Seniorenbegleiter aus
ASB bildet Seniorenbegleiter aus
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/bottrop/asb-bildet-seniorenbegleiter-aus-id7158998.html
2012-10-03 13:52
Bottrop