Anmeldungen an neuer Schule beginnen

Die Sekundarschule in Kirchellen startet ihr Anmeldeverfahren in der kommenden Woche von Montag, 2. bis Freitag, 6. Februar. Die Gelegenheit zu persönlichen Gesprächen bietet die Schule in ihren Räumlichkeiten an der Gregorstraße. Eltern können sich hier über die neue Schule informieren und auch beraten lassen. Wie die Schulverwaltung betont, sei auch die Anwesenheit der zukünftigen Schülerinnen und Schüler wichtig, um eine reibungslose Anmeldung zu garantieren. Bereits in der Woche darauf sollen die Eltern den entsprechenden Bescheid bekommen, ob ihr Kind an der Schule aufgenommen werden konnte. Anmeldezeiten sind: Montag und Donnerstag, 12 bis 19 Uhr sowie Dienstag, Mittwoch und Freitag, 10 bis 16 Uhr.

Das Anmeldeverfahren für die übrigen Schulen beginnt am Montag, 23. Februar. So können Eltern, die eventuell eine Absage für die Sekundarschule bekommen haben, sich im weiteren Verfahren mit ihren Kindern für eine andere weiterführende Schule entscheiden. Jedes Kind hat danach noch immer die Chance, sich nach einer anderen weiterführeenden Schule umzusehen und dort seine Schullaufbahn fortzuführen.