Acht Autos in Bottrop aufgebrochen und Navigation gestohlen

Acht Anzeigen von betroffenen Autobesitzern liegen der Polizei vor.
Acht Anzeigen von betroffenen Autobesitzern liegen der Polizei vor.
Foto: WAZ
Was wir bereits wissen
In Kirchhellen sind am Wochenende mehrere Autos aufgebrochen worden. In allen Fällen wurden die Navigationsgeräte gestohlen. Acht Anzeigen liegen vor.

Bottrop-Kirchhellen.. Unbekannte Täter haben am Wochenende in Kirchhellen mehrere Autos aufgebrochen. Dabei hatten es die Automarder laut Auskunft der Polizei ausschließlich auf Pkw der Marke VW abgesehen.

In allen Fällen wurden die fest eingebauten Navigationsgeräte gestohlen. Insgesamt liegen der Polizei bisher acht Anzeigen vor. Die Aufbrüche passierten in der Zeit von Freitag bis Samstag. Die Autos standen auf den Straßen Warner Allee und Am Dornbusch. Zeugen, die etwas beobachtet haben, werden gebeten sich mit dem zuständigen Regionalkommissariat in Gladbeck unter der Telefonnummer 02361/ 550 in Verbindung zu setzen.