Das aktuelle Wetter Bönen 14°C
Wettbewerb

Cookies und Currywurst – alles bio oder was?

11.09.2012 | 17:14 Uhr
Cookies und Currywurst –  alles bio oder was?
Eingerahmt von den Gastgebern Dr. Christian Rose (l.) und Dr. Oliver Bonkamp (2.v.r.) und Juror Dr. Michael Dannebom stellten sich die Sieger der ersten drei Plätze beim „Bio-Gründer-Wettbewerb 2012“ zu einem Gesamtfoto nach der Siegerehrung im Kompetenzzentrum von Bio-Security an der Siemensstraße in Bönen.Foto: Friedrich Westerhoff

Bönen. 20 Jungunternehmer aus der gesamten Republik beteiligten sich am Wettbewerb von Bio-Security. Unter ihnen waren auch Studententeams. Sechs der Bewerber kamen in die engere Auswahl, einer von ihnen aus Bönen.

Ihnen wurde die Möglichkeit eingeräumt, ihre Konzepte in Bönen vorzustellen. Das Bönener Jung-Unternehmen „Lofec“ mit den Geschäftsführern Michael Tank und Martin Eschmann trat den Beweis an, dass man Wärme steigern und gleichzeitig Energie senken kann. In der Mehrzahl waren es jedoch Konzepte aus der Lebensmittelindustrie, die der Jury vorgestellt wurden – und die letztendlich das Rennen um die ersten drei Plätze im „Bio-Gründer-Wettbewerb 2012“ für sich entscheiden konnten.

Den ersten Platz belegte die „Knusperreich GmbH“ aus Friedrichshafen am Bodensee, die „Ofenfrische Bio-Cookies für dich zu Hause“ produziert. Das Siegerteam um Max Finne, Manuel Grossmann und Simon Tüchelmann konnte sich über Geld- und Sachpreise von über 4000 Euro freuen.

Den 2. Rang belegte die „PICK-A-PEA GmbH“ aus Köln, die Fast-Food einmal ganz anders präsentierte, alles von der Currywurst bis zum frischen Salat in Bioqualität. Das Team um Kathrin Möntenich, Martin Kaiser und Michael Kroheck wurde für den 2. Platz mit Geld- und Sachpreisen von über 2000 Euro belohnt.

Geld- und Sachpreise von über 1000 Euro gingen an das Team „Teil-Mahl“ aus München. Die Studenten haben sich zum Ziel gesetzt, Ressourcen verbunden mit einem sozialen Aspekt zu schonen.

Während Bio-Security Geschäftsführer Dr. Christian Rose seine Freude über die Gesamtentwicklung des Bio-Gründer-Wettbewerbs zum Ausdruck brachte („Wir erreichen Existenzgründer in ganz Deutschland.“) befragte Moderator Dr. Oliver Bonkamp die Bewerber zu Herausforderungen während der Gründungszeit. Da ging es zunächst um eine gute Idee und deren Finanzierung. Später folgte die Frage, wie man sein Erfolgsprodukt schützen kann.

Friedrich Westerhoff

Kommentare
Funktionen
Fotos und Videos
Der Fotorückblick 2012
Bildgalerie
Fotostrecke
Weihnachtsmarkt
Bildgalerie
Fotostrecke
Polizei in Blau
Bildgalerie
Uniform
Schützen feierten
Bildgalerie
Fotostrecke
article
7086385
Cookies und Currywurst – alles bio oder was?
Cookies und Currywurst – alles bio oder was?
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/boenen/cookies-und-currywurst-alles-bio-oder-was-id7086385.html
2012-09-11 17:14
--- Bönen ---