Das aktuelle Wetter Bochum 3°C
Feuerwehr

Zugunglück im Eisenbahnmuseum

Zur Zoomansicht 26.05.2012 | 01:26 Uhr
Foto: Gero Helm / WAZ FotoPool

Die Freiwillige Feuerwehr probt im Eisenbahnmuseum den Ernstfall: Ein Zug muss aufwändig evakuiert werden, Verletzte werden aus dem Abteil befreit

Unser Fotograf war bei der Übung mit der Kamera dabei, klicken sie sich durch seine Fotostrecke.

Gero Helm

Empfehlen
Fotostrecken aus dem Ressort
Neue Quizreihe "Kopfball"
Bildgalerie
11-Freunde-Bar
Rombacher Hütte
Bildgalerie
Straßen in Bochum
Minetti- und Theaterpreis 2014
Bildgalerie
Kammerspiele
Leben an der Castroper
Bildgalerie
Strassen Serie
Populärste Fotostrecken
Debakel in Königsblau
Bildgalerie
S04
Sakurai und Co.
Bildgalerie
Fotostrecke
Krawalle in Ferguson
Bildgalerie
Ferguson
Essen Motor Show
Bildgalerie
Historische Fotos
Neueste Fotostrecken
Schalke geht gegen Chelsea unter
Bildgalerie
Champions League
Yusuf Islam in Düsseldorf
Bildgalerie
Konzert
Texanischer Sand für Meisterwerke
Bildgalerie
Tourismus
Massenstart der Kanuten
Bildgalerie
Kanu
Zittersieg für den Profi
Bildgalerie
Helden am Herd
Facebook
Kommentare
Fotos und Videos
Aus dem Ressort
Bochumer Benjamin Benedict ist von Emmy-Erfolg überwältigt
TV-Preis
Die TV-Serie "Unsere Mütter, unsere Väter" war ein internationaler Erfolg. In New York wurde sie mit dem Internationalen Emmy ausgezeichnet. Für den Bochumer TV-Produzenten Benjamin Benedict war die Preisverleihung ein emotionaler Höhepunkt und das Ende einer langen Reise. Ein Interview.
Neues Top-Restaurant setzt alles auf die Fünf
Gastronomie
Das „Five“ am Hellweg ist ein außergewöhnlicher Versuch in der kulinarischen Landschaft Bochums und auch darüber hinaus. Der kleine Ableger des Livingrooms ist ein Experiment, ein Risiko, eine tolle Extravaganz. Ob das klappt?
Neuer Vorstoß für Autohof an der Hansastraße
Anwohner
Vor zwei Jahren war der Plan schon mausetot. Ein großer Autohof an der Grenze zwischen Wattenscheid und Bochum im Schatten des neuen Autobahnkreuzes sollte kommen. Doch zu erwartender Widerstand der Anwohner brachte es erst einmal zum Scheitern. Doch jetzt gibt es einen neuen Vorstoß.
Flüchtender Bulle sorgt für Großeinsatz der Bochumer Polizei
Verfolgungsjagd
Am Schlachthof im Bochumer Norden ist am Dienstag ein Bulle ausgebüchst. Die anderthalbstündige Flucht des Tieres hielt die Polizei auf Trab, auch ein Hubschrauber kam zum Einsatz. Ein Jäger setzte dem Treiben schließlich ein Ende. Er erlegte das Tier mit einem Schuss.
VfL-Fans beweisen beim „Kopfball-Quiz“ ihr Expertenwissen
Fußball
Mit 50 Fans des VfL-Bochum starteten die WAZ und Reviersport ihr neues Fußballquiz „Kopfball“. In der 11-Freunde-Bar in Essen galt es, 44 Fragen rund um den VfL zu beantworten. Am nächsten Montag folgt die SG Wattenscheid 09.