Das aktuelle Wetter Bochum 9°C
Medizin

Wenn der Körper keine Ruhe findet

12.12.2012 | 22:19 Uhr Zur Zoomansicht  
Dr. med. Oliver Höffken, Dr. med. Jörg W. Walther, Prof. Dr. G. Jockel.
Dr. med. Oliver Höffken, Dr. med. Jörg W. Walther, Prof. Dr. G. Jockel.Foto: Gero Helm / WAZ FotoPool

WAZ-Medizin-Dialog klärte über Schlafstörungen und Therapieformen auf

Klicken sie durch die Fotostrecke unseres Fotografen

Gero Helm

Fotostrecken aus dem Ressort
Propst-Hellmich-Promenade
Bildgalerie
Straßen in Bochum
Bochum aus der Luft
Bildgalerie
Weihnachtsmarkt
Weihnachtsmarkt der guten Laune
Bildgalerie
Weihnachtsmarkt
Brasilianische Kampfkunst
Bildgalerie
Capoeire
Populärste Fotostrecken
"Ich habe Menschen enttäuscht"
Bildgalerie
Edathy
Familientragödie in Australien
Bildgalerie
Bluttat
Temporeich und akrobatisch
Bildgalerie
Weihnachtscircus Probst
Sakurai und Co.
Bildgalerie
Fotostrecke
Weihnachtsmarkt in Grundschule
Bildgalerie
Balve
Neueste Fotostrecken
Essener Café Overbeck schließt
Bildgalerie
Traditionsbetrieb
Westvoorne
Bildgalerie
Bilderstrecke
Den Haag
Bildgalerie
Bilderstrecke
Karikatur vom Tage
Bildgalerie
Politik
Kommentare


Funktionen
Aus dem Ressort
91-Jährige bei Verkehrsunfall angefahren und schwer verletzt
Krankenhaus
In Bochum ist eine 91-Jährige von einem Auto erfasst und schwer verletzt worden. Offenbar war die Seniorin plötzlich auf die Königsallee getreten.
Abschleppwagen rückt in Bochum über 700 mal pro Jahr aus
Falschparker
Über 700 mal pro Jahr alarmiert die Stadt einen Abschleppwagen, weil Falschparker den Verkehr behindern. Für Autofahrer ist das in Bochum günstig.
Deutsche Annington startet Übernahmeofferte für Gagfah
Wohnungskonzerne
Auf dem deutschen Wohnungsmarkt kommt eine große Übernahme ins Rollen: Die Deutsche Annington startet ihre Kaufofferte für alle Aktien der Gagfah.
Carolinenschüler lernen Disziplin mit dem Florett
Schul-AG
Peter Marduchajew leitet die Fecht-AG der Carolinenschule. Er weiß, dass Kinder spielerisch an den anspruchsvollen Sport herangeführt werden müssen.
Stadt Bochum braucht mehr Sozialarbeiter für die Flüchtlinge
Interview
Ute Bogucki, Leiterin des Amts für Soziales und Wohnen, erklärt, warum ihre Idee dauerhafter Flüchtlingsunterkünfte noch Zukunftsmusik bleibt.