Weltweit gibt es 5 Millionen Spender

Seit 1991 arbeitet die gemeinnützige Gesellschaft Deutsche Knochenmarkspenderdatei daran, für Patienten weltweit den passenden Spender zu finden. Bislang haben sich bereits 5 Millionen Stammzellspender registrieren lassen.


Dennoch findet immer noch jeder fünfte Blutkrebspatient allein in Deutschland keinen passenden Spender. Für eine Stammzellspende müssen die Gewebemerkmale des Spenders mit denen des Patienten zu 100 Prozent übereinstimmen.