Weiteres Turnier für jüngere Kicker geplant

„HaRiHo“ steht für die Stadtteile, in denen das von den Falken-Bochum organisierte Projekt bis einschließlich 2016 arbeitet: Hamme, Riemke und Hofstede.


Leiterin Beatrice Röglin wertet das Fußballturnier aus. Anschließend wird mit den Partnern und Förderern entschieden, ob ein weiteres Turnier – dann für Jüngere – stattfinden sollte.


Weitere Informationen gibt es auf www.falken-bochum.de/hariho-die-stadtteilpartner