WAZ-Telefonsprechstunde am 1. April

Immer mehr Ehen und Partnerschaften zerbrechen. Immer mehr Ex-Partner werden durch die Trennung psychisch krank. Anlass für die WAZ, am kommenden Mittwoch, 1. April, eine Telefonsprechstunde für unsere Leserinnen und Leser einzurichten.

Prof. Dr. Georg Juckel, Ärztlicher Direktor des LWL-Universitätsklinikums, beantwortet von 14 bis 15 Uhr Ihre Fragen. Wie kann ich meine Ehe retten? Wie kann ich eine Trennung verkraften? Prof. Juckel ist unter der Nummer 0234/966 14 99 zu erreichen.