Was sie tun sollten, wenn Sie einen Igel finden

„Generell kann man sagen: Wenn ein Wildtier sich finden lässt, ist es höchste Eisenbahn“, erklärt Riedel. Gerade zu dieser Jahreszeit, sollte kein Igel tagsüber zu sehen sein. Wenn doch, ist er krank und benötigt Hilfe.

Holen Sie das Tier ins Warme. Stellen Sie einen Karton mit Zeitungspapier als Unterschlupf, sowie Wasser und Futter zur Verfügung. Dafür eignet sich z.B. Katzenfutter. Kontaktieren Sie am besten einen Tierarzt. Weitere Informationen auf www.aku-bochum.de/themen/igel/ oder unter 0160 6724582.