Das aktuelle Wetter Bochum 14°C
Bochum

Vollsperrung in Gerthe

20.04.2009 | 08:15 Uhr

Vom heutigen Montag, 20. April, bis Samstag, 25. April, wird an der Kreuzung Lothringer-/Hans-Sachs-Straße ein Fußgängerüberweg (Zebrastreifen) erstellt.

Da nicht nur Markierungs- und Beschilderungsarbeiten anfallen, sondern auch bauliche Voraussetzung geschaffen werden müssen, wird die Lothringer- bzw. die Hans-Sachs-Straße im Einmündungsbereich der Fußgängerzone für den Fahrzeugverkehr ab heute (20. April), etwa ab 8 Uhr, bis Freitag (25. April), etwa bis 15 Uhr, voll gesperrt.

Mit Hinweistafeln wird großräumig auf die Sperrung aufmerksam gemacht. Eine Umleitung wird in beiden Richtungen über die Schürbankstraße und den Castroper Hellweg ausgeschildert. Die Einbahnstraßenregelung im fußläufigen Bereich der Lothringer Straße wird für die Dauer der Arbeiten aufgehoben.

Zur Hilfestellung bei Rangierfahrten des Lieferverkehrs im Bereich der Fußgängerzone werden vormittags Mitarbeiter der Verkehrswacht Bochum vor Ort sein.

Kommentare
Funktionen
Fotos und Videos
Graffiti-Kunst im Ruhrgebiet
Video
Street-Art
Silbermond gibt umjubeltes Konzert
Bildgalerie
Zeltfestival Ruhr
Schulanfänger 2016
Bildgalerie
i-Dötzchen
Thailändische Küche trifft Kartoffelsalat
Bildgalerie
Am Kortländer
article
612612
Vollsperrung in Gerthe
Vollsperrung in Gerthe
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/bochum/vollsperrung-in-gerthe-id612612.html
2009-04-20 08:15
Bochum