Das aktuelle Wetter Bochum 16°C
Ranking

Vier Burger-Läden aus NRW gehören zu Top 20 in Deutschland

01.03.2016 | 06:09 Uhr
Vier Burger-Läden aus NRW gehören zu Top 20 in Deutschland
Aufwendige Burgerkreationen liegen im Trend.Foto: Rainer Raffalski

Essen.  Zwei Restaurants aus Bochum, jeweils eins aus Essen und Düsseldorf. Vier Burger-Bratereien aus NRW werden von einer Community zu den besten gezählt.

Die nach eigenen Angabe größte deutsche Burger-Community hat eine Liste mit den 20 besten Läden im ganzen Land erstellt. In die von den Facebook-Fans erstellte Auflistung des "Burger City Guides" (BCG), haben es auch drei Restaurants aus dem Ruhrgebiet und eins aus Düsseldorf geschafft.

Gegründet wurde das BCG-Netzwerk 2014 von den Burger-Fans Alexandra Krokha, Alexander Melendez und Marcel Risker. Sie testen Burger in verschiedenen Städten, posten die Bilder bei Facebook, diskutieren mit den Nutzern und geben Tipps und Empfehlungen rund um Burger, die Fans können die Gerichte bewerten. Erreichten die drei anfangs nur ihre Freunde, haben sich Seite und Gruppe auf Facebook schnell deutlich vergrößert und professionalisiert. Mittlerweile bieten die BCG-Gründer auch Workshops und Veranstaltungen an.

Ende März bringen Krokha, Melendez und Risker nun die "Burger-Bibel" (24,99 Euro) in Buchform auf den Markt. Darin sollen etwa mit Hintergrundwissen wichtige Fragen zu dem Food-Trend beantwortet oder Rezepte vorgestellt werden. Ebenfalls in dem Buch zu finden, ist die von der BCG-Community nicht nach Platzierungen geordnete Liste der 20 besten Burgerläden in Deutschland.

Diese Restaurants aus NRW haben es in die Liste geschafft:

  • Baseburger aus Bochum. Der Laden liegt am Alten Markt 1 und die Fans vom "Burger City Guide" loben hier vor allem die wechselnden Monats-Specials.
  • Beef & Burger aus Bochum. Gegründet wurde das Restaurant an der Viktoriastraße 59 im November 2014. Laut "Burger-Bibel" können die selbst gemachten Burger-Brötchen, Soßen und Dips überzeugen. Spezialität: Grüner gebratener Spargel als Beilage.
  • What’s Beef aus Düsseldorf. An der Immermannstraße 24 in der Düsseldorfer Innenstadt kommen bei den Testern der  „Wagyu Gruyere Avocado“- Burger und die hauseigene Limo gut an.
  • Tofino Burgerbude aus Essen. Die BCG-Community  hebt bei der Braterei Südviertel (Witteringstraße 99) die Leidenschaft des Küche hervor, bei Tofino werde mit "ganz viel Liebe" gearbeitet. Tipp der Tester:  Die Chili-Cheese-Fritten.

Robin Kunte

Kommentare
02.03.2016
06:50
Vier Burger-Läden aus NRW gehören zu Top 20 in Deutschland
von Dortmund4Life | #8

Wenn die foodbrothers ihr Restaurant endlich fertig haben, ist Dortmund sicherlich auch in den Top20 !

Funktionen
Fotos und Videos
Thailändische Küche trifft Kartoffelsalat
Bildgalerie
Am Kortländer
Für Gregor Meyle wird Traum wahr
Bildgalerie
Zeltfestival Ruhr
Helge Schneider lässt es knacken
Bildgalerie
Lachsalven im Zelt
Milow singt bei tropischer Hitze
Bildgalerie
Zeltfestival Ruhr
article
11608753
Vier Burger-Läden aus NRW gehören zu Top 20 in Deutschland
Vier Burger-Läden aus NRW gehören zu Top 20 in Deutschland
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/bochum/vier-burger-laeden-aus-nrw-gehoeren-zu-top-20-in-deutschland-id11608753.html
2016-03-01 06:09
Burger, Essen, Bochum, Düsseldorf, Lebensmittel, Trend, Fleisch
Bochum