Das aktuelle Wetter Bochum 8°C
Süd

Universitätsgemeinde Querenburg

29.11.2007 | 16:57 Uhr

Die Kirchengemeinde gibt es erst seit dem 1. Januar 1967, als Teil der ehemaligen Kirchengemeinde Ümmingen. ...

... 1970 kamen, so beschreibt Altsuperintendent Wolfgang Werbeck in seinem Buch zur ehemaligen Gemeinde "Ümmingen", von der Petri-Gemeinde Steinkuhl mit dem Thomaszentrum und der Bezirk Brenschede mit dem Baumhofzentrum hinzu. Diese Entwicklung führte zu einem besonderen Selbstverständnis. Werbeck (1994): "Die Pfarrbezirke der Kirchengemeinde Querenburg besitzen relative Selbständigkeit mit unterschiedlichen Arbeitsschwerpunkten; sie sind aber durch die gemeinsame Leitung des Presbyteriums und durch die enge Arbeitsgemeinschaft der vier Pfarrer und außerdem nach wie vor durch die Ausstrahlung der Universität miteinander verbunden."



Kommentare
Aus dem Ressort
Lesespaß bei Frisör, Zahnarzt und Polizei
Vorlesetag
Die Bücherei Linden lud kleine Leseratten am bundesweiten Vorlesetag an besondere Orte ein, wo ihnen spannende Geschichten vorgelesen wurden. Zum Frisör ging es, zum Zahnarzt und auch zur Polizei. Und ganz am Ende sogar zum Klo.
Schweinerei im Rosalie-Adler-Seniorenzentrum
Therapieschwein
Über tierischen Besuch freuten sich die Bewohner des Rosalie-Adler-Zentrums in Dahlhausen. Therapieschwein Felix gab sich mal wieder die Ehre und sorgte für eine willkommene Abwechslung im Seniorenheim an der Dr.-C.-Otto-Straße. Ein Auftritt mit therapeutischem Hintergrund.
Bunte Farbtupfer im Hospiz
Ausstellung
Das Hospiz St. Hildegard dient als ungewöhnlicher Ausstellungsort für die Bilder der Künstler Paulus Remmers und Andrea Goralsky. Katrin Sondermann, Leiterin von St. Hildegard: „Unser Hospiz ist ein Haus des Lebens.“
Spekulatius samt Souvlaki
Thorpe-Weihnachtsmarkt
Wenn der Eppendorfer Heimatverein (EHV) am ersten Advent zum Thorpe-Weihnachtsmarkt bittet, setzt die Gruppe damit auch wieder ein Zeichen gegen die Kommerzialisierung des Festes. Denn ein Erfolgsrezept des Eppendorfer Brauches ist sicherlich, dass keine gewerblichen Standbetreiber zugelassen sind....
Menschen stehen Schlange vor der Kleiderkammer
Ehrenamt
Kleiderkammer St. Martin: Haushaltswaren, Bekleidung und Kinderspielzeug werden an Bedürftige für ein paar Cent ausgegeben. Das nächste Projekt ist ein Bücherschrank mit Beleuchtung, aus dem sich die Gäste mit Literatur bedienen können.
Fotos und Videos
Thealozzi
Bildgalerie
Sommerferien
Altenbochumer Vereine feiern
Bildgalerie
Stadtteilfest
Prunksitzung im Pater-Romanus-Stift
Bildgalerie
Fotostrecke
Hamilton ist der neue Champion
Bildgalerie
Formel 1