Stadtparkfest in Bochum ist eine Party für die ganze Familie

Auch ein Clown darf beim Stadtparkfest in Bochum nicht fehlen.
Auch ein Clown darf beim Stadtparkfest in Bochum nicht fehlen.
Foto: Tierpark
Sparkasse, die Stadtwerke, der Tierpark und die Stadt Bochum laden zur „größten Familien-Party der Stadt“ ein: am Wochenende im Stadtpark.

Bochum.. Im vorigen Jahr fiel das Stadtparkfest wegen der Schäden durch den Pfingststurm aus, in diesem Jahr aber gibt es wieder ein volles Programm: Am kommenden Samstag und Sonntag (20.6./21.6.) laden die Sparkasse, die Stadtwerke, der Tierpark und die Stadt Bochum zur „größten Familien-Party der Stadt“ ein.

Eingeleitet wird das Stadtparkfest durch den Fanfarenzug der Ruhrlandbühne Bochum mit seinen Cheerleadern. Für weitere sportlich-tänzerische Einlagen sorgen die Showtanzgruppe „Calypso“, der Musik- und Tanzverein Bochum Süd-West, die Tanzsportgruppe Regenbogen Bochum-Werne und die Sportakrobaten SAV Lünen 05.

Die Gruppe „Urban Tracer“ der Karateschule Bubischi zeigt eine spektakuläre Darbietung der Sportart „Parkour“.

Auf der „PowerPiraten-Wiese“ spielerisch die Welt der Energie entdecken

Auf der Tierpark-Bühne vor dem Bismarckturm führt Achim Büchner alias „Zoo-Jones“ durch ein buntes Erlebnisprogramm. Ordentlich etwas auf die Ohren gibt es von der Kita St. Paulus, die mit ihrem Programm „Drums Alive“ die Bühne stürmt. Die Sängerin Julia Kohl, der Shanty Chor Bochum, die Musiker von „Just-4-Fun“ sowie die Bands „Rock ,N’ Ruhr“ und „Push-Up“ heizen dem Publikum mit viel guter Laune ein.

Für Kinder treten die Disney-Prinzessinnen von „Princess Entertainment“ auf. Auf der „PowerPiraten-Wiese“ der Stadtwerke können die Jüngsten spielerisch die Welt der Energie entdecken. Außerdem lockt die große Tombola des „Lions Clubs Kemnade“ mit vielen Preisen. Der Erlös kommt Projekten der Kinder- und Jugendarbeit zugute.

Freier Eintritt für Kinder im Tierpark

Zum Mitmachen gibt es ein „Tierparkduell“ und das „Tierpark-Pantomime-Spiel“. Auch im Tierpark selbst ist was los. An beiden Festtagen haben Kinder freien Eintritt. Der Tauchclub DUC Wattenscheid lädt zum Show-Tauchen in die Nordseewelten ein.

Das Stadtparkfest, das noch viele weitere Spiel- und Unterhaltungsangebote parat hält, wird seit 1988 gefeiert. Am Samstag findet es von 13 bis 18 Uhr statt, am Sonntag von 11 bis 18 Uhr.