Sind Sie mit der Campus-Linie zufrieden?

Z Ich finde, über die Jahre ist die Bahn schon voller geworden. Teilweise kommt es auf dem Bahnsteig auch zu Drängeleien und die Leute gehen in der Bahn nicht durch, um Platz zu machen. Auf eine extrem volle Bahn habe ich keine Lust. Aber zum Glück muss man ja nicht lange auf die nächste U 35 warten.“

Z Gerade zu Semesterbeginn ist es morgens schon sehr voll. Manchmal kommt man erst in die dritte Bahn rein, falls die Bogestra-Mitarbeiter einen überhaupt sofort runter bis zum Gleis lassen. Im letzten Wintersemester war es aber schlimmer. Insgesamt finde ich das Angebot der U 35 ausreichend.“

Z In den letzten Semestern ist es schon extrem geworden. Wenn ich von der Treppe aus schon sehe, dass der Bahnsteig total voll ist, fahre ich lieber eine Station in die andere Richtung und steige dann wieder um. An der Station am Rathaus habe ich dann sogar noch Chancen auf einen Sitzplatz in der Bahn.“

Z Ganz früh morgens um viertel vor acht finde ich die U 35 am Hauptbahnhof gar nicht so voll. Die hinteren Wagen sind meist leerer, da muss man sich mit Glück noch nicht mal in die Bahn quetschen. Zur Not hätte ich damit aber auch kein Problem. Dennoch würde ich mir alternativ mehr Busse zur Uni wünschen.“