Das aktuelle Wetter Bochum 18°C
Feuerwehr

Sieben Verletzte bei Wohnungsbrand in Langendreer

28.10.2012 | 13:18 Uhr
Sieben Verletzte bei Wohnungsbrand in Langendreer
Foto: BLASZCZYK, Guenter

Bochum.   Bei einem Wohnungsbrand in Bochum-Langendreer sind am Samstag sieben Menschen leicht verletzt worden. Das Feuer brach aus noch unklarer Ursache im ersten Stock aus. 33 Feuerwehrkräfte waren im Einsatz.

Bei einem Wohnungsbrand in Bochum-Langendreer sind am Samstagmittag sieben Bewohner leicht verletzt worden. Nach Angaben der Feuerwehr und Polizei war um kurz vor 13 Uhr ein Feuer in einer Wohnung im ersten Stock ausgebrochen. Die Inhaber der Wohnung waren nicht mehr in der Lage, den Brand mit eigenen Mitteln unter Kontrolle zu bekommen.

Ins Freie retten konnten sie sich aber selbst. Weil es stark rauchte, mussten später insgesamt sieben Menschen wegen Rauchgasvergiftungen vom Notarzt untersucht und vorsorglich in Krankenhäuser gebracht werden. Die Feuerwehr konnte den Brand mit zwei Trupps unter Atemschutz mit einem Strahlrohr schnell löschen. 33 Kräfte waren im Einsatz. Die Brandursache wird jetzt von der Polizei ermittelt.

Redaktion



Kommentare
Aus dem Ressort
Kennzeichen BO-?? 1848 für den VfL in Bochum ausverkauft
Fußball
Mit dem Ortszusatz „BO“ für Bochum und der Ziffernfolge „1848“ für das Gründungsjahr des VfL auf den Kennzeichen fahren derzeit 659 Autos durch Bochum. Damit ist die Kombination nach Angaben des Straßenverkehrsamts ausverkauft. In Bochum gehört sie eindeutig zu den begehrten.
Studie fragt angehende Lehrer: Beruf oder Berufung?
Deutschlehrer
Der Germanist und Literaturwissenschaftler der Ruhr-Universität Prof. Dr. Ralph können hat eine Studie über Deutschlehrerinnen und Deutschlehrer vorgelegt. 109 Studienbeginner wurden anonym befragt. Die Ergebnisse machen nachdenklich.
Warum das Zeltfestival Ruhr jedes Jahr die Stars lockt
Musik
Das Zeltfestival Ruhr ist in seinem siebten Jahr längst eine feste Größe, große Musiker schmücken jedes Jahr das Bochum-Wittener Fest. So wie die Simple Minds, Milow oder Jamie Cullum in diesem Jahr. Wir fragten sechs Wiederholungstäter nach ihren Erinnerungen.
Durch diese Rohre fließt bald neues Trinkwasser für Bochum
Wasserversorgung
Die Bauarbeiten für Bochums neue Trinkwasserleitung kommt mit großen Schritten voran. Im Lottental und darüber hinaus verlegen die Stadtwerke und Gelsenwasser auf einer Strecke von 4,2 Kilometern dicke Rohre in die Erde. Damit sollen später 60 Prozent der Bochumer versorgt werden.
Handwerksbetrieb flüchtet aus Bochum in Nachbarstadt
Wirtschaft
Weil sein bisheriger Standort in Langendreer „aus allen Nähten platzt“, hat Heizungsbauer und Installateur Markus Abitz einen neuen Firmensitz in Bochum gesucht. Vergeblich. Er zieht mit seinen 40 Beschäftigten nach Recklinghausen und erhebt Vorwürfe gegen die Wirtschaftsförderung.
Umfrage
Die Bochumer Narren müssen in der kommenden Session wohl auf das 2010 etablierte Dreigestirn verzichten. Es gibt keine Kandidaten für das Markenzeichen des Karnevals in der Stadt. Was halten Sie davon?

Die Bochumer Narren müssen in der kommenden Session wohl auf das 2010 etablierte Dreigestirn verzichten. Es gibt keine Kandidaten für das Markenzeichen des Karnevals in der Stadt. Was halten Sie davon?

 
Fotos und Videos
Auftakt Bürgerwoche Ost
Bildgalerie
Werne
Neue Ausstellung
Bildgalerie
Geschichte
Hochhaus Sanierung
Bildgalerie
Bomin Haus
Starlight Express feiert
Bildgalerie
Starlight Express