Schwimmendes Trockendock beim Hafenfest

Versammlungsraum, Theke und Werkstatt: der heutige Vereinstreff am Werner Hellweg 509 bietet alles, was die Schiffsmodellbaufreunde des SMS für Hobby und Geselligkeit benötigen.

„Unser Hobby kann ohne Problem mit einem einfachen Modellbausatz beginnen“, verrät Vorsitzender Siegfried Scheping; Tipps geben die Modellbauer weiter.

Zum 8. Hafenfest am Sonntag, 20. September, wollen die Vereinsmitglieder ein schwimmendes Trockendock (Länge: 5,50 Meter und 500 Kilo Gewicht) sowie einen Nachbau des Vermessungsschiffes „Norderney“ als
Attraktion zu Wasser bringen.

Kontakt: Kindermann,
Tel. 35 06 79, oder Scheping,
Tel. 0176/ 21 98 62 28.