Schwerpunkte liegen auf Sport und Musik

„HuTown“ ist ein Kinder- und Jugendfreizeithaus und existiert seit zwölf Jahren.


2010 hat es eine Neukonzeptionierung erfahren. Seitdem liegen die Schwerpunkte des Hauses auf Sport und Musik.


In „HuTown“ kommen Kinder und Jugendliche von acht Jahren bis Mitte 20 zusammen. Pro Tag hat das Haus etwa 30 bis 60 Besucher, davon 99 Prozent mit Migrationshintergrund. Unter anderem hat das Zentrum einen Kunstrasenplatz und ein Tonstudio zu bieten. Wöchentlich gibt es ein Turnier- und Kochangebot. Dank einer Stadtwerke-Finanzierung kann in diesem Jahr auch eine Sportfreizeit stattfinden.