Schüler machen mächtig viel Theater

Gerthe..  Die „Kleinen Haie“ greifen wieder an: Schüler im Alter von 8 bis 15 Jahren treffen sich ab jetzt einmal wöchentlich im Theater Traumbaum (Lothringer Straße 36c) zum Schauspielkurs. Wer mitmachen möchte: Noch gibt es ein paar freie Plätze.

„Bei dem Workshop bieten wir Schülern die Möglichkeit, eigene Szenen auf der Bühne zu entwickeln und das Zusammenspiel im Ensemble spielerisch zu erfahren“, sagt Ralf Lambrecht. Von den Teilnehmern werden eigene Rollen und Charaktere entwickelt, wobei gleichzeitig die Grundlagen des Schauspiels vermittelt werden.

Am Ende steht eine feierliche Werkstattaufführung, bei der die „Kleinen Haie“ zeigen, was sie gelernt haben. Der Kurs findet bis zum 13. März jeweils dienstags von 16 bis 17.30 Uhr statt. Die Teilnahme kostet 50 Euro.

Übrigens: Mit „Herr Niemand und Frau Anderswo“ zeigt das Theater Traumbaum vom 8. bis 12. Februar ein äußerst sehenswertes Stück über Obdachlosigkeit, das respektvoll, aber auch komödiantisch mit dem Thema umgeht. Die Vorstellungen beginnen am Sonntag um 15 Uhr, Mo. bis Do. um 10 Uhr. Eintritt: 5 Euro. Karten: 0234/89 06 681.