Schnupperkurs bei Urbanatix für Jugendliche

Für all diejenigen, deren Leidenschaft der Tanz, das Tricking (eine Mischung aus Breakdance und Kampfsport) oder das Parkour (eine Art Hindernislauf in der Stadt) ist oder werden soll, bietet Urbanatix am 13. und 14. Juni in seiner Trainingsstätte an der Vereinsstätte des Open Space an der Bessemer Straße 85 zwei Tage der Offenen Türe mit Schnupperkursen an. Samstags von 15 bis 20 Uhr und sonntags von 12 bis 18 Uhr haben Jugendliche ab 16 Jahren die Möglichkeit, sich selbst in den Sportarten einmal auszuprobieren. Im Anschluss an die Eröffnungstage finden dann weitere Workshops zu den Bereichen statt. Ziel dieser Workshops ist es unter anderem, später bei einer der Urbanatix-Shows auch auf der Bühne zu stehen und sich weiter in den Bereichen zu professionalisieren. Der zukünftige Trainingsstättenleiter und Sportlicher Leiter wird Silvester Kiunka sein, der früher auch für die Urbanatix-Shows getanzt hat. Auch, wer noch nicht 16 Jahre alt ist, ist bei den Tagen der Offenen Türe gerne willkommen. Für die Jüngeren soll in Zukunft einmal im Monat ein „Kids-Day“ stattfinden.