„Reden mit Mama“ im Prinz Regent TheaterCoverrock mit „Simply Seven“Führung zeigt antike Kunst aus Persien

1Die Premiere von „Reden mit Mama“ heute im Prinz Regent Theater ist ausverkauft, aber am Sonntag steht schon die nächste Aufführung an (19 Uhr). Tim Hebborn – Absolvent Schauspielregie der Folkwang Hochschule – hat das Charakterstück über eine starke Mutter und ihren wankelmütigen Sohn eingerichtet.

2Am Samstag steht mit Simply Seven eine weitere Coverband aus dem Ruhrgebiet auf der Bühne im „Charivari“ im Wattenscheider Bahnhof. Ob Kid Rock oder Pur, Westernhagen oder Donna Summer, Udo Jürgens oder Joe Cocker – alles liebevoll interpretiert von acht Vollblutmusikern. Beginn
21 Uhr, Einlass ab 19 Uhr.

3Das Antikenmuseum in den Kunstsammlungen der Ruhr-Universität verfügt über eine der größten Sammlungen antiker persischer Kleinkunst in Deutschland. Eine öffentliche Führung am Sonntag um 14.30 Uhr bietet einen Überblick über die Sammlungsbestände und eine verständliche Einführung in das Thema.