Das aktuelle Wetter Bochum 22°C
Bochum

Rechtsstaat und Polizei

12.05.2009 | 16:36 Uhr

Der international bekannte Publizist und politische Kolumnist Alfred Grosser (84) ist am Mittwoch, 13. Mai, zu Gast an der Ruhr-Uni.

Im Rahmen der Konferenz „Polizei und Bürger” hält er um 14 Uhr im Veranstaltungszentrum der RUB einen öffentlicher Vortrag zum Thema „Der Rechtsstaat und seine Polizei". Im Anschluss an den Vortrag findet eine Podiumsdiskussion statt, an der neben Grosser der Kriminologe Hans-Jürgen Kerner (Institut für Kriminologie, Universität Tübingen) sowie Uli Rothfuss (Rektor, IB Hochschule Berlin) teilnehmen werden.

JBS


Kommentare
Aus dem Ressort
Mehr Senioren leben von Alters-Hartz IV
Rente
Deutlich gestiegen ist in den vergangenen zehn Jahren der Anteil jener Bochumer Senioren, die von Alters-Hartz IV leben. Er nahm seit 2004 um 59 Prozent zu. Vor allem Frauen sind von dieser Entwicklung betroffen.
Neue Halle, Kreativpersonal – Urbanatix auf Expansionskurs
Street Art
Zur Kulturhauptstadt schuf der Bochumer Kulturmacher Christian Eggert (50) Urbanatix. Vier Jahre nach ihrer Premiere wird die Street-Art-Show immer größer und professioneller. Für das Programm 2014 haben die Macher eine besonders aufwändige Bildsprache entwickelt.
Opel-Werk bekommt Hilfe aus Gliwice
Opel
Der Opel-Betriebsrat beklagt im Bochumer Werk zunehmend Personalengpässe durch Krankheit oder Probearbeit in anderen Unternehmen. Unter anderem sollen nun Facharbeiter aus dem polnischen Gliwice aushelfen.
An der Maarbrücke durch die Zeit reisen
Bochums Straßen
Vielfältige Architektur, alternatives Wohnkonzept und unterschiedliche Nationalitäten neben sortierter Bürgerlichkeit ergeben hier ein interessantes Bild. Die Straße „An der Maarbrücke“ liegt in Goldhamme und ist von industrieller Geschichte geprägt. Anwohner setzen Hoffung in 8 Millionen Euro
Wetter schlägt Kapriolen
Unwetter
Schwere Gewitter und Hagelschauer am späten Sonntagabend über ganz Bochum. Der Stadtteil Wattenscheid ist erneut besonders betroffen. Hitze belastet viele Menschen, Krankenhäuser warnen auch vor Wetterumschwung.
Umfrage
Die Stadt möchte Bochum zu einer Marke machen. Ist das eine gute Idee oder geht der Schuss nach hinten los?

Die Stadt möchte Bochum zu einer Marke machen. Ist das eine gute Idee oder geht der Schuss nach hinten los?

 
Fotos und Videos
Tanz mit dem Licht
Bildgalerie
Urbanatix 2014
Aufräumaktion an Spielplätzen
Bildgalerie
Beseitigung der...
Musikzentrum
Bildgalerie
Baustelle
St. Peter und Paul
Bildgalerie
WAZ öffnet Pforten