Das aktuelle Wetter Bochum 8°C
Polizei

Polizei stoppt nach brutalem Raubversuch Straßenbahn in Herne

02.06.2013 | 13:58 Uhr
Polizei stoppt nach brutalem Raubversuch Straßenbahn in Herne
Auf der Suche nach einem Straßenräuber hat die Polizei Samstagnacht eine Straßenbahn gestoppt.Foto: Lars Heidrich

Bochum/Herne.   Ein Straßenräuber hat Samstagnacht in Herne mit einem Stock auf zwei junge Männer eingeschlagen. Dann stieg er ohne Beute in die Straßenbahn 306 und fuhr Richtung Bochum davon. Polizisten stoppen daraufhin die Bahn in Nähe des Hannibal-Einkaufszentrums an der Bochumer Stadtgrenze.

Zu einem brutalen, versuchten Straßenraub kam es in der Nacht zum Samstag an der Straßenbahnhaltestelle „Am Solbad“ in Herne/Wanne-Eickel. Wie die Polizei mitteilt, standen dort kurz nach Mitternacht zwei junge Männer aus Herne (19/28) und warteten auf ihre Bahn. Plötzlich näherte sich zu Fuß eine Gruppe von etwa zehn Personen. Ein junger Mann sei plötzlich hervorgetreten und auf die beiden Herner zugegangen. Er forderte sie auf, ihre Handys herauszugeben und drohte damit, dass „ansonsten etwas passiere“.

Als die beiden Angesprochenen sich weigern, wurde der Straßenräuber brutal. Er zog einen Stock hervor und schlug auf die beiden jungen Männer ein. Anschließend stieg er ohne Beute zusammen mit seinen Begleitern in die Linie 306 ein und fuhr Richtung Bochum davon. Die sofort herbeigeeilten Beamten der Polizeiwache Wanne-Eickel stoppen die Straßenbahn nur unweit am Hannibal-Einkaufszentrum an der Bochumer Stadtgrenze. Der rabiate Täter und seine Begleiter befanden sich jedoch nicht mehr in der Bahn, sie waren zwischenzeitlich wieder ausgestiegen.

Raubopfer kamen per Rettungswagen ins Krankenhaus

Die beiden Herner wurden durch die Attacke des Räubers verletzt. Sie mussten mit Rettungswagen zu einem nahe gelegenen Krankenhaus gebracht werden. Sie sind ansprechbar, näheres zu ihrem Verletzungsgrad ist derzeit nicht bekannt. Der Täter soll etwa 23 Jahre alt, 1,75 m groß, von schlanker Statur und südländischem Aussehen sein. Er trägt kurzes, dunkles Haar und ist bekleidet mit schwarzer Jogginghose/Oberbekleidung. Das Wanne-Eickeler Kriminalkommissariat 36 hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet unter der Rufnummer 02325/960-8610 (-4441 außerhalb der Geschäftszeit) um Täter- und Zeugenhinweise.



Aus dem Ressort
Das Weiterbildungskolleg kooperiert mit der Stadtbücherei
Bibliothek und Schule
Anfang der Woche unterzeichneten Waltraud Richartz-Malmede und Dr. Heinrich Brinkmöller-Becker, der Direktor des Weiterbildungskollegs, eine Kooperationsvereinbarung der Bildungspartnerinitiative „Bibliothek und Schule“. Die Stadtbücherei setzt damit eine inzwischen achtjährige Tradition fort.
Freiwillige räumen Friedhof in Bochum-Hamme auf
Sturmschäden
Eine kleine Gruppe ehrenamtlicher Helfer will rechtzeitig vor Allerheiligen den Friedhof in Hamme aufräumen. Dort hatte der Sturm ganz besonders gewütet. Die Helfer suchen nun noch weitere Unterstützung fürs Saubermachen.
Weitere Schließungen von Schulen sind derzeit kein Thema
Bildung und Schule
Es war eine schnelle erste Sitzung des neugebildeten Ausschusses Bildung und Schule. Nur knapp eineinhalb Stunden benötigte die neue Besetzung, um sie hinter sich zu bringen. Danach stand unter anderem fest: weitere Schulschließungen wird es in der Stadt zunächst nicht geben.
Millionen für Werne und Langendreer
Stadtentwicklung
Städtebauliches Entwicklungskonzept nimmt Werne und Langendreer Alter Bahnhof in den Fokus. Über mehrere Jahre sollen die Stadtteile nach vorn gebracht werden mit konkretenProjekten. Angst vor fehlenden Eigenmitteln versetzt Politik in Alarmbereitschaft.
Bochumer Ruhr-Uni-Mensa kocht Essen aus Fernost für Studis
Hochschule
University und Akafö haben in einem Wettbewerb zu Beginn der Semesterferien Studenten dazu aufgerufen, ihr Lieblings-Urlaubs-Essen auf Facebook zu teilen. Ananas-Hühnchen in süß-saurer Sauce mit gedünstetem Reis ist das Sieger-Menü von Schiwa Kukrija. Sein Essen wurde in der RUB-Mensa nachgekocht.
Fotos und Videos
Mitgliederversammlung beim VfL
Bildgalerie
VfL Bochum
Messe Handmade
Video
Video