Polizei fahndet mit Fotos nach Automaten-Manipulierern

Die Polizei fragt: Wer kennt diese beiden Männer?
Die Polizei fragt: Wer kennt diese beiden Männer?
Foto: WAZ
Was wir bereits wissen
Zwei Männer sollen in Bochum einen Spielautomaten so manipuliert haben, dass er ihnen unberechtigt Geld auszahlt. Die Fahndung nach den Männern läuft.

Bochum.. Die Bochumer Polizei sucht mit Fahndungsfotos nach zwei Männern, die im Verdacht stehen, einen Automaten in einer Spielhalle in Riemke manipuliert zu haben. Die Tat ereignete sich bereits am 9. Januar 2014 in einer Spielhalle an der Herner Straße 380. In der Zeit von 20 bis 23.59 Uhr gelang es ihnen, dass ein Automat unberechtigt Gewinne an sie auszahlte.

Die Fotos der Tatverdächtigen hat das Amtsgericht Bochum nun per Beschluss zur Veröffentlichung freigegeben. Die Polizei fragt: Wer kann Angaben zu den Personen auf den Bildern machen? Das Bochumer Innenstadtkommissariat (KK 31) hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet unter den Rufnummern 0234/909-8110 oder -4441 (Kriminalwache) um Täter- und Zeugenhinweise.