Das aktuelle Wetter Bochum 12°C
Pilgern im Ruhrgebiet

Pilgerweg von Bochum-Harpen nach Dortmund Innenstadt

19.07.2012 | 17:00 Uhr
Pilgerweg von Bochum-Harpen nach Dortmund Innenstadt
Der Weg von Bochum-Harpen nach Dortmund Innenstadt führt durch ein Wäldchen.

Bochum/Dortmund.   Die christlichen Kirchen gehören zu den ältesten Institutionen Europas. Mit dem Buch "Pilgern im Pott" können Sie die Vielfalt der evangelischen Kirchen in der Region entdecken. Eine Pilgerroute von Bochum-Harpen zur St. Marienkirche in der Dortmunder Innenstadt.

  • ca. 20 km, bis Dortmund-Wischlingen ca. 14, 5 km

Von der St. Vinzentiuskirche (1) laufen Sie bis zum Harpener Hellweg, diesem folgen Sie rechts und biegen links nach Haus Holte (2) ab (Hinweisschild Radweg nach Dortmund-Wischlingen).

Im Wäldchen geradeaus halten, auf dem freien Feld der scharfen Linkskurve des Weges folgen, in Sichtweite der ersten Häuser an kleiner Wegkreuzung rechts, am Friedhof (3) vorbei, der links liegt.

An einer kleinen Reithalle in der Nähe der Kirchharpener Str. trifft man auf den EPR, diesem bis zum Revierpark Wischlingen (4) folgen. Hier nicht Richtung Haus Wischlingen, sondern rechts halten, am Park entlang, vorbei am See des NSG Hallerey Richtung Schwimmbad / Freizeithaus.

Mit der S-Bahn oder zu Fuß

Von hier entweder mit der S-Bahn nach Do-Hbf: Diesen durch den Haupteingang verlassen, den Königswall überqueren und geradeaus über die Treppen in die Innenstadt in den Westenhellweg (Fußgängerzone). Dort liegt links die St. Marienkirche.

Zu Fuß: Über den Parkplatz vor dem Schwimmbad den Revierpark verlassen. Unter der S-Bahn-Unterführung der Höfkerstr. folgen, rechts abbiegen in Dorstfelder Allee / EW.

Pilgern im Pott

Dieser Text stammt aus dem Buch "Pilgern im Pott", erschienen im Klartext Verlag. Hier geht's zum Onlineshop.

Am Dorstfelder Hellweg links den Fahrradschildern Richtung Dortmund Zentrum folgen, von der Rheinischen Str. rechts in die Ottostr., links in die Beuthstr., rechts die Bahn überqueren in die Lange Str., dieser am Westpark (5) vorbei folgen bis Hoher Wall, diesen überqueren, am Ende des Westenhellweg liegt die St. Marienkirche (6).

In unmittelbarer Nähe zur Marienkirche in Dortmund liegen die St. Petri- und die St. Reinoldikirche.

Artikel auf einer Seite lesen
  1. Seite 1: Pilgerweg von Bochum-Harpen nach Dortmund Innenstadt
    Seite 2: Pilgern im Ruhrgebiet - Abstecher zur Dorfkirche in Bochum-Stiepel

1 | 2

Kommentare
Funktionen
Aus dem Ressort
Busfahrer gewinnt gegen Überwachungs-System der Bogestra
Arbeitsgericht
Ein Bogestra-Busfahrer, der wegen seines Protestes gegen das Überwachungssystem „Ribas“ gefeuert worden war, hat erfolgreich vor Gericht geklagt.
Studenten spielen humorvolles Stück übers Ende der Welt
Theater
Theatergruppe „Eben-Bildner“ bringt das dritte Stück auf die Bühne. In „Apocalyps-chen“ steht die Erde vorm Abgrund. Am Wochenende im Thealozzi.
Neuer Tummelplatz für Kinder im Wiesental
Rotary
Zum 50. Geburtstag spendet der Rotary Club Bochum-Rechen einen Kinderspielplatz für das Wiesental. Am Samstag wird er eröffnet.
Mann wohl bei illegalem Autorennen in Bochum schwer verletzt
Unfall
Unter Alkoholeinfluss hat sich ein 32-jähriger Bochumer offenbar ein illegales Autorennen geliefert. Der Mann verlor die Kontrolle über sein Fahrzeug.
Galerie m zeigt berühmte Kissenbilder von Gotthard Graubner
Ausstellung
Drei Künstler, drei Welten: Im Weitmarer Schlosspark sind bedeutende Vertreter der Gegenwartskunst ausgestellt - von Arnulf Rainer bis Lee Ufan.
Fotos und Videos
Westkreuz fast fertig
Bildgalerie
Autobahn-Baustelle
Ein starkes Stück Bochum
Bildgalerie
Springorum-Radweg
Buntes aus dem Wok
Bildgalerie
Das isst der Pott
article
6884777
Pilgerweg von Bochum-Harpen nach Dortmund Innenstadt
Pilgerweg von Bochum-Harpen nach Dortmund Innenstadt
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/bochum/pilgerweg-von-bochum-harpen-nach-dortmund-innenstadt-id6884777.html
2012-07-19 17:00
Bochum,Dortmund,St.Vinzentiuskirche,Marienkirche,Dorfkirche
Bochum