Das aktuelle Wetter Bochum 21°C
Pilgern im Ruhrgebiet

Pilgerweg von Bochum-Harpen nach Dortmund Innenstadt

19.07.2012 | 17:00 Uhr
Pilgerweg von Bochum-Harpen nach Dortmund Innenstadt
Der Weg von Bochum-Harpen nach Dortmund Innenstadt führt durch ein Wäldchen.

Bochum/Dortmund.   Die christlichen Kirchen gehören zu den ältesten Institutionen Europas. Mit dem Buch "Pilgern im Pott" können Sie die Vielfalt der evangelischen Kirchen in der Region entdecken. Eine Pilgerroute von Bochum-Harpen zur St. Marienkirche in der Dortmunder Innenstadt.

  • ca. 20 km, bis Dortmund-Wischlingen ca. 14, 5 km

Von der St. Vinzentiuskirche (1) laufen Sie bis zum Harpener Hellweg, diesem folgen Sie rechts und biegen links nach Haus Holte (2) ab (Hinweisschild Radweg nach Dortmund-Wischlingen).

Im Wäldchen geradeaus halten, auf dem freien Feld der scharfen Linkskurve des Weges folgen, in Sichtweite der ersten Häuser an kleiner Wegkreuzung rechts, am Friedhof (3) vorbei, der links liegt.

An einer kleinen Reithalle in der Nähe der Kirchharpener Str. trifft man auf den EPR, diesem bis zum Revierpark Wischlingen (4) folgen. Hier nicht Richtung Haus Wischlingen, sondern rechts halten, am Park entlang, vorbei am See des NSG Hallerey Richtung Schwimmbad / Freizeithaus.

Mit der S-Bahn oder zu Fuß

Von hier entweder mit der S-Bahn nach Do-Hbf: Diesen durch den Haupteingang verlassen, den Königswall überqueren und geradeaus über die Treppen in die Innenstadt in den Westenhellweg (Fußgängerzone). Dort liegt links die St. Marienkirche.

Zu Fuß: Über den Parkplatz vor dem Schwimmbad den Revierpark verlassen. Unter der S-Bahn-Unterführung der Höfkerstr. folgen, rechts abbiegen in Dorstfelder Allee / EW.

Pilgern im Pott

Dieser Text stammt aus dem Buch "Pilgern im Pott", erschienen im Klartext Verlag. Hier geht's zum Onlineshop.

Am Dorstfelder Hellweg links den Fahrradschildern Richtung Dortmund Zentrum folgen, von der Rheinischen Str. rechts in die Ottostr., links in die Beuthstr., rechts die Bahn überqueren in die Lange Str., dieser am Westpark (5) vorbei folgen bis Hoher Wall, diesen überqueren, am Ende des Westenhellweg liegt die St. Marienkirche (6).

In unmittelbarer Nähe zur Marienkirche in Dortmund liegen die St. Petri- und die St. Reinoldikirche.

  1. Seite 1: Pilgerweg von Bochum-Harpen nach Dortmund Innenstadt
    Seite 2: Pilgern im Ruhrgebiet - Abstecher zur Dorfkirche in Bochum-Stiepel

1 | 2


Kommentare
Aus dem Ressort
Anti-Israel-Demo heute Abend in Bochum
Kundgebung
Auch in Bochum kommt es am heutigen Freitag zu einer Demonstration gegen das Vorgehen Israels im Gazastreifen.
Streit um geforderte Senkung der Gewerbesteuer in Bochum
Haushaltssperre
Sinkende Gewerbesteuereinnahmen ist eines der finanziellen Probleme, die Bochum zur Haushaltssperre zwingen. Der Vorschlag der "Initiative Industrie", den Hebesatz zu senken und so attraktiver für Ansiedlungen zu werden, ist aus Sicht von Kämmerer Busch der falsche Weg.
Bochums Ökostromanbieter Extraenergie verliert Servicecenter
Wirtschaft
Bis zu 500 Beschäftigte wollte der Ökostromanbieter Extraenergie in einem Servicecenter in Bochum schaffen. Ein gutes halbes Jahr nach dem Start ist das Neusser Unternehmen aber wieder weg. Der ehemalige Vertragspartner Sellgate bleibt in Riemke und setzt nun auf Unitymedia.
Bochumerin soll über 50 Euro mehr für Medikament zuzahlen
Extrakosten
Seit dem 1. Juli 2014 haben die Krankenkassen die Festbeträge für viele Medikamente gesenkt. Ihr Blutdruckmittel kostet eine Seniorin aus Bochum jetzt über 50 Euro mehr. Die Krankenkasse schlägt eine Umstellung auf ein Vergleichsmedikament vor – das verträgt die Patientin gesundheitlich aber nicht.
21-jähriger Mann würgt Jobcenter-Mitarbeiter in Wattenscheid
Übergriff
Ein Verwirrter 21-Jähriger stürmte am frühen Mittwochmorgen die Arbeitsagentur in Wattenscheid. Die Polizei nahm ihn mit vereinten Kräften fest. Zuvor versuchte der Mann, der bereits zwei Tage vorher in einem Flüchtlingsheim auffällig geworden war, einen Überfall auf eine Frau.
Umfrage
Die Initiative „Industrie Mittleres Ruhrgebiet“ schlägt vor, zur Sanierung der Stadtfinanzen die Gewerbesteuer zu senken, um Firmen anzulocken . Bochums Kämmerer ist hingegen für eine Erhöhung dieser Steuer. Was meinen Sie?
 
Fotos und Videos
Kanalisation
Bildgalerie
WAZ öffnet Pforten
Zoo-Olympiade im Tierpark
Bildgalerie
Sommerferien