Das aktuelle Wetter Bochum 10°C
Pilgern im Ruhrgebiet

Pilgerweg von Bochum-Harpen nach Dortmund Innenstadt

19.07.2012 | 17:00 Uhr
Pilgerweg von Bochum-Harpen nach Dortmund Innenstadt
Der Weg von Bochum-Harpen nach Dortmund Innenstadt führt durch ein Wäldchen.

Bochum/Dortmund.   Die christlichen Kirchen gehören zu den ältesten Institutionen Europas. Mit dem Buch "Pilgern im Pott" können Sie die Vielfalt der evangelischen Kirchen in der Region entdecken. Eine Pilgerroute von Bochum-Harpen zur St. Marienkirche in der Dortmunder Innenstadt.

  • ca. 20 km, bis Dortmund-Wischlingen ca. 14, 5 km

Von der St. Vinzentiuskirche (1) laufen Sie bis zum Harpener Hellweg, diesem folgen Sie rechts und biegen links nach Haus Holte (2) ab (Hinweisschild Radweg nach Dortmund-Wischlingen).

Im Wäldchen geradeaus halten, auf dem freien Feld der scharfen Linkskurve des Weges folgen, in Sichtweite der ersten Häuser an kleiner Wegkreuzung rechts, am Friedhof (3) vorbei, der links liegt.

An einer kleinen Reithalle in der Nähe der Kirchharpener Str. trifft man auf den EPR, diesem bis zum Revierpark Wischlingen (4) folgen. Hier nicht Richtung Haus Wischlingen, sondern rechts halten, am Park entlang, vorbei am See des NSG Hallerey Richtung Schwimmbad / Freizeithaus.

Mit der S-Bahn oder zu Fuß

Von hier entweder mit der S-Bahn nach Do-Hbf: Diesen durch den Haupteingang verlassen, den Königswall überqueren und geradeaus über die Treppen in die Innenstadt in den Westenhellweg (Fußgängerzone). Dort liegt links die St. Marienkirche.

Zu Fuß: Über den Parkplatz vor dem Schwimmbad den Revierpark verlassen. Unter der S-Bahn-Unterführung der Höfkerstr. folgen, rechts abbiegen in Dorstfelder Allee / EW.

Pilgern im Pott

Dieser Text stammt aus dem Buch "Pilgern im Pott", erschienen im Klartext Verlag. Hier geht's zum Onlineshop.

Am Dorstfelder Hellweg links den Fahrradschildern Richtung Dortmund Zentrum folgen, von der Rheinischen Str. rechts in die Ottostr., links in die Beuthstr., rechts die Bahn überqueren in die Lange Str., dieser am Westpark (5) vorbei folgen bis Hoher Wall, diesen überqueren, am Ende des Westenhellweg liegt die St. Marienkirche (6).

In unmittelbarer Nähe zur Marienkirche in Dortmund liegen die St. Petri- und die St. Reinoldikirche.

Artikel auf einer Seite lesen
  1. Seite 1: Pilgerweg von Bochum-Harpen nach Dortmund Innenstadt
    Seite 2: Pilgern im Ruhrgebiet - Abstecher zur Dorfkirche in Bochum-Stiepel

1 | 2

Kommentare
Funktionen
Aus dem Ressort
Bezirk Mitte hat Nachholbedarf
Flüchtlinge
355 Flüchtlinge müssen zusätzlich untergebracht werden. Eine Containeranlage auf altem Nordbad-Gelände ist geplant.
Hochschule für Gesundheit will Forschungsinstitut gründen
Hochschule
Eine jährliche Forschungstagung soll an der HSG etabliert werden. Vizepräsidentin Prof. Dr. Kerstin Bilda will das Profil der Hochschule schärfen.
35. Bochumer Orgeltage finden ihr Publikum
Festival
Das Festival läuft bereits seit vier Wochen und hat bis Ende Juni noch einiges zu bieten. WAZ-Interview mit Stadtkantor Arno Hartmann.
Classic Night Band rockt zum 100. Mal die Zeche
Szene
Jubiläum in der Zeche: Über acht Jahre nach ihrem ersten Auftritt heizt die Classic Night Band am kommenden Freitag zum 100. Mal bei der Ü-40-Party...
Sechs Verletzte und hoher Sachschaden bei Unfall in Bochum
Karambolage
Bei einem Unfall in Bochum hat es sechs leicht Verletzte gegeben. Drei Autos waren auf der Dorstener Straße in eine Karambolage verwickelt.
Fotos und Videos
Dreihügelstraße
Bildgalerie
Straßen in Bochum
Maibaum einpotten
Bildgalerie
Tradition
Weisse Bescheid - Was sind Galoschen?
Video
Ruhrgebietssprache
Jägerkohl - Wirsing mit Mett
Bildgalerie
Das isst der Pott
article
6884777
Pilgerweg von Bochum-Harpen nach Dortmund Innenstadt
Pilgerweg von Bochum-Harpen nach Dortmund Innenstadt
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/bochum/pilgerweg-von-bochum-harpen-nach-dortmund-innenstadt-id6884777.html
2012-07-19 17:00
Bochum,Dortmund,St.Vinzentiuskirche,Marienkirche,Dorfkirche
Bochum