Das aktuelle Wetter Bochum 6°C
Pilgern im Pott

Pilgern von Herne nach Bochum-Harpen - der kurze Weg

25.07.2012 | 16:37 Uhr
Pilgern von Herne nach Bochum-Harpen - der kurze Weg
Ein grüner Weg führt von Herne nach Bochum-Harpen.

Herne/Bochum.  Die christlichen Kirchen gehören zu den ältesten Institutionen Europas. Mit dem Buch "Pilgern im Pott" können Sie die Vielfalt der evangelischen Kirchen in der Region entdecken. Eine Pilgerroute von Herne nach Bochum-Harpen.

  • ca. 8 km
Pilgern im Pott

Dieser Text stammt aus dem Buch "Pilgern im Pott", erschienen im Klartext Verlag. Hier geht's zum Onlineshop.

Vor der Kreuzkirche (1) überqueren Sie die Sodinger Str., gehen in die Bochumer Str. und biegen direkt links in die Altenhöfer Str. An der Herz–Jesu–Kirche (2) links in die Düngelstr. bis zur Wiescherstr. Hier rechts, danach links in Am Hauptfriedhof (3) einbiegen, hinter dem See rechts der Ausschilderung Gysenbergpark folgen.

Im Park links um den See herum, danach direkt rechts halten, den Tierpark rechts liegen lassen bis zum Forsthaus Gysenberg (4). Hier direkt neben dem Forsthaus den Weg entlang in den Wald. Im Wald geradeaus halten, an der Weggabelung links den Berg hinauf, danach parallel zum Reitweg bis zur Sodinger Str. (auf Bochumer Gebiet!).

Diese überqueren bis zur Holthauser Str., rechts einbiegen, nach dem Ortseingangsschild „Gerthe“ links in Am Geraden Weg, den Castroper Hellweg überqueren in die Schürbankstr., dieser folgen bis zur Lothringer Str., hier links weiter bis zum Kirchharpener Hellweg.

Rechts abbiegen, dann links der Ausschilderung Fuß-/Radweg nach „Gerthe“ folgen. An der Reithalle (5) rechts halten, dann immer geradeaus über die Felder. Der Weg endet an einem freistehenden Haus. Kurz vorher rechts in ein Wäldchen abbiegen, diesem folgen in die Berghofer Heide, hier rechts halten in den Ostaraweg, von dort links in Ecksee.

Am Beginn der Bockholtstr. rechts in den kleinen Park (7) abbiegen, dem Weg folgen und links die Gerther Str. entlang bis Harpener Hellweg, diesen überqueren und leicht links in den Vinzentiusweg (8).

 

Kommentare
Funktionen
Aus dem Ressort
Volles Programm in dieser Saison am Kemnader See
Naherholung
Volles Programm am Kemnader See: Nach der - verregneten - Saisoneröffnung stehen bis Herbst zahlreiche Veranstaltungen bevor.
Kein Geld für die Reparatur des Chinesischen Gartens der RUB
Vandalismus
Unbekannte haben einen Schaden in fünfstelliger Höhe angerichtet. Das Problem: der Garten wurde gerade erst aufwändig auf Vordermann gebracht.
Nachhaltigkeit für Verbraucher immer wichtiger
„Heldenmarkt“
Immer mehr Verbraucher achten auf nachhaltige Produkte. Das dokumentierte die „Heldenmarkt“-Messe am Wochenende in der Bochumer Jahrhunderthalle.
Kreativ-Kurse laden Kinder zum Mitmachen ein
Osterferien
Das Kunstmuseum und das Museum Situation Kunst in Weitmar bieten in den Osterferien zahlreiche Kennenlern-Angebote für Kinder ab 6 Jahren.
Bochumer Einkaufsgemeinschaft kommt ohne Supermarkt aus
Nachhaltigkeit
Die Mei-Coop bestellt ihre Lebensmittel beim Erzeuger oder Großhändler. Sie wurde von der Fahrradguerilla in einem besetzten Haus in Hamme initiiert.
Fotos und Videos
Freigrafendamm
Bildgalerie
Straßen in Bochum
Neulingschule siegt bei DLRG-Schwimmen
Bildgalerie
Schwimmpokal
Weisse Bescheid - Was bedeutet Hallas?
Video
Ruhrgebietssprache
Werner Wahnsinn
Bildgalerie
Benefiz-Konzert
article
6866502
Pilgern von Herne nach Bochum-Harpen - der kurze Weg
Pilgern von Herne nach Bochum-Harpen - der kurze Weg
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/bochum/pilgern-von-herne-nach-bochum-harpen-der-kurze-weg-id6866502.html
2012-07-25 16:37
Bochum, Herne, St. Vinzentiuskirche, Tierpark, Forsthaus Gysenberg
Bochum