Pfui Deibel!

Musikforum wird zwei Millionen Euro teurer.

Die zwei Millionen werden den Bochumer Bürgern mal so eben untergejubelt, die so verbindlich geplanten 33 Millionen Euro waren also – wie schon so oft in Bochum – eine einzige wissentliche Lüge! Viel schlimmer ist die Tatsache, dass dieses Geld jetzt unseren Kindern (z.B. für Schul-Mensen) geklaut wird, damit sich Frau Dr. Ottilie Scholz und noch so ein paar Herrschaften ihr persönliches Denkmal setzen können, um dann mit fetten und sicher nicht gekürzten Pensionen in den Ruhestand zu gehen!

Als Zahler von Gewerbesteuer, Grundsteuer, Hundesteuer… an und für eben diese Stadt-Fürsten habe ich dafür nur ein „Pfui Deibel“ übrig. Ihr solltet euch was schämen! Bald ist Bürgermeister-Wahl. Was muss denn noch in Bochum passieren, damit sich endlich mal die Farben ändern?

Glück auf!