Das aktuelle Wetter Bochum 6°C
RTL-Supertalent

Papagei "Jacko" aus Bochum begeistert beim RTL-Supertalent

21.09.2012 | 04:00 Uhr
Papagei Jacko singt beim RTL-Supertalent und verzaubert die Jury. Foto: Ingo Otto

Bochum.  „Jacko“ heißt der jüngste Bochumer TV-Star. Beim RTL-Supertalent begeisterte der singende Papagei die Jury und das Publikum gleichermaßen. Die Proben für Runde zwei sind in vollem Gange. Dann soll er "Theo, wir fahr'n nach Lodz" zum Besten geben. Wird er Deutschlands neues Supertalent?

Mit dem „Theo“ hat er noch Probleme. „Toktoktok“, tönt es aus dem Schnabel. Den Rest des Vicky-Leandros-Klassikers hat das Federvieh aber schon prima drauf. Zum Stolz von Besitzerin Heike Mundt-Poettgen. Zur Freude der Fernsehzuschauer, die auf Jackos zweiten Auftritt beim RTL-Supertalent gespannt sind: wenn alles gut geht, mit „Theo, wir fahr’n nach Lodz“.

6,3 Millionen Menschen hatten am Samstagabend vor dem Bildschirm tierischen Spaß. Zum Start der Supertalent-Staffel verblüffte der singende Papagei Jacko aus Bochum mit einer formvollendeten, melodiös ausgereiften Version des Volksliedes „Hänschen klein“. Die Jury mit Dieter Bohlen, Thomas Gottschalk und Michelle Hunziker war bei der Aufzeichnung im August ebenso angetan wie das Publikum und schickte Jacko in Runde 2, wo er im November in einer Live-Show sein Können zeigt.

Frauchen hatte die Flatter. „Wir waren total aufgeregt. Wir wussten: Jacko kann es. Aber wird er das auf Stichwort vor 2500 Besuchern abrufen? Das konnten wir ja vorher nicht üben“, erinnert sich Heike Mundt-Poettgen mit Grausen an das Casting in Berlin. Doch auf Jacko war Verlass. Wie ein kleiner Macho plustert er sich auf und trällert sein „Hänschen klein“ gleich mehrfach, als die WAZ den neuen Bochumer TV-Star im Papageienpark am Gersteinring besucht.

Vor sechs Jahren hatte Heike Mundt-Poettgen, die zuvor ein Zoogeschäft in Herten führte, den Papageienpark gegründet. Zucht, Verkauf, Beratung, Pflege, Altersruhesitz: Mit zehn Mitarbeitern betreut die 50-Jährige rund 300 Vögel.

Gecastet - und vergessen?

  1. Seite 1: Papagei "Jacko" aus Bochum begeistert beim RTL-Supertalent
    Seite 2: Jackos Gefährtin heißt Jakeline

1 | 2



Kommentare
21.09.2012
16:26
Papagei
von Dr.Noetigenfalls | #2

Tierquälerei für die Quote...Quote für die Werbung...Werbung für Geld
Geld regiert die Welt!

21.09.2012
11:28
Papagei
von UlliWeber | #1

Kulturstadt Bochum. Siehste, geht doch - und ganz ohne Landesfördermittel.

Aus dem Ressort
Großrazzia bei Rocker-Club Freeway Rider’s im Ruhrgebiet
Ermittlungen
Mit einer großangelegten Razzia hat die Polizei am Donnerstag zu einem weiteren Schlag gegen Rockerclubs in NRW ausgeholt. In mehreren Städten des Ruhrgebiets durchsuchten Spezialeinsatzkräfte in den frühen Morgenstunden zahlreiche Wohnungen von Mitgliedern des Rockerclubs Freeway Rider´s MC.
Baumfällarbeiten auf Autobahn A 43 verzögern sich deutlich
Straßen.NRW
Autofahrer müssen sich auf der Autobahn A 43 länger als geplant in Geduld üben. Der Landesbetrieb Straßen.NRW hat die Baumfällarbeiten zwischen den Kreuzen Wuppertal-Nord und Bochum bis kurz vor Weihnachten verlängert. Eigentlich hätte an diesem Freitag schon Schluss sein sollen.
Ü-30 und „The Club“: Das Partyvolk hat Samstag die Auswahl
Freizeit
Heißer Tanz am Samstagabend: In der Stadtpark-Gastronomie steigt am 29. November erstmals eine Ü-30-Party. Im Autohaus Lueg wird zur gleichen Stunde das Erfolgsformat „The Club“ fortgesetzt. Für beide Partys gibt es noch Karten.
Bochumer wird vom Kneipen-Kicker zum Weltmeister
Tischfußball
Stephan Wolf (26) ist amtierender Tischkicker-Weltmeister der Amateure. Dreimal die Woche trainiert er mit seinem Verein TFV Bochum in einem Studentenheim in Querenburg. Vor acht Jahren hat er in Bochums Kneipen angefangen. „Nach und nach habe ich dann die anspruchsvollere Spielweise kennengelernt.“
WAZ-Leser beklagen weitere marode Straßen in Bochum
Leseraktion
Großes Echo findet ein WAZ-Bericht über eine 78-jährige Bochumerin, die sich mit Erfolg dafür stark machte, dass ein marodes Straßenteilstück ausgebessert wurde. WAZ-Leser melden zahlreiche weitere Holperstrecken und Gefahrenstellen.
Fotos und Videos
Kurt Rehm zeigt neue Arbeiten
Bildgalerie
Kunstmuseum Bochum
Neue Quizreihe "Kopfball"
Bildgalerie
11-Freunde-Bar
Rombacher Hütte
Bildgalerie
Straßen in Bochum