Outlaw: Träger von vier Bochumer Kindertagesstätten

Vor fünf Jahren übernahm Outlaw die kath. Kita „Am Trappen“. Die bundesweite „Gesellschaft für Jugend- und Kinderhilfe“ ist noch Träger von drei weiteren Einrichtungen in Bochum.

„Ursprünglich kommen wir aus der erzieherischen Hilfe“, erklärt Outlaw-Geschäftsführer Thomas Doritz. „Wir wollen uns in Sozialräume einmischen“, erklärt er zur Zielsetzung der Gesellschaft.