Das aktuelle Wetter Bochum 22°C
Ausflug

Zu Besuch in Schottland

05.11.2012 | 17:57 Uhr
Zu Besuch in Schottland
Treffen in Schottland: (v.l.) Andreas Mentzel, Anja Vollendorf, John Murning, Christel Reuter, Heike Lengenfeld-Brown und Jimmy Brown.

Grumme.  Der Evangelische Kirchenkreis knüpft Kontakte mit der Denny Old Parish Church.

„Erste zaghafte Kontakte zwischen dem Evangelischen Kirchenkreis Bochum und dem Kirchenkreis von Falkirk in Schottland wurden vor etwa zwei Jahren geknüpft, um eine Kirchenkreispartnerschaft auszuloten.“ Daran erinnert sich Christel Reuter aus Grumme vom Fachausschuss für Ökumene und Mission, der das Projekt mit anstieß. Nun reiste zum ersten Mal eine größere Gruppe (17 Personen) aus Bochum in die zentralschottische Kleinstadt.

Ergebnis, so Reuter: „Die Gemeinde der Denny Old Parish Church zeigte ein besonderes Interesse an einer Gemeindepartnerschaft.“ Der dortige Pastor John Murning ermöglichte zudem den Besuchern einen Einblick in das schottische Schulsystem, indem er ihnen eine High School (Gesamtschule), eine Grundschule und einen Kindergarten vorstellte.

Die Gäste aus Deutschland – angeführt von der Eppendorfer Pfarrerin Anja Vollendorf (Organisatorin) und der stellvertretenden Superintendentin Heike Lengenfeld-Brown – wurden darüber hinaus sehr herzlich von Vertretern und Vertreterinnen der „Church of Scotland“ empfangen. Weitere Eindrücke sammelte die Reisegruppe bei verschiedenen Gemeindegottesdiensten zum Erntedankfest sowie bei einem bunten Singabend mit Liedgut aus der religiösen Gemeinschaft der Insel Iona.

Sozialprojekt in Glasgow mit dem Fokus auf Integration von Flüchtlingen

Die Bochumer Besucher lernten darüber hinaus verschiedene Projekte kennen: zum Beispiel ein Sozialprojekt in Glasgow, dem besonders die Integration von Flüchtlingen am Herzen liegt und ein Umweltschutzprojekt in Denny. Gefängnisseelsorgerin Uta Klose besuchte mit einigen Interessierten die Jugendhaftanstalt Polmont.

Christel Reuter meinte abschließend: „Die Gruppe nahm insgesamt viele positive Eindrücke mit nach Deutschland, da ihnen die schottischen Partner mit großer Freundlichkeit und viel Humor begegneten.“

Wicho Herrmann



Kommentare
Aus dem Ressort
Kleingärtner aus Weißrussland zu Gast in Bochum
Laubenpieper
Laubenpieper aus Weíßrussland besuchten für einen Tag ihre „Kollegen“ aus Bochum und ließen sich von ihnen die Stadt zeigen. Höhepunkt war eine gemeinsame Fahrt unter Tage im Bergbaumuseum. Der Kontakt der Bochumer Laubenpieper nach Weißrussland entstand über ein besonderes Projekt.
Seelsorge barfuß – Bistum Essen seit 46 Jahren auf Texel
Touristenseelsorge
Seit 46 Jahren baut das Bistum Essen auf der Urlaubsinsel Texel seinen Wohnwagen auf – und bietet dort eine etwas andere Kirche zum Anfassen an. Nicht wenige machen sich im Sommer Sonntagmorgens früh im Ruhrgebiet auf den Weg, um die ungewöhnlichen Gottesdienste zu erleben.
Neues Leben in der „Alten Post“
Stadtteiltreff
Goldhamme hat seit dieser Woche einen neuen Stadtteiltreff. Besucher können hier mit eigenen Ideen zur Programmgestaltung beitragen. Die Ifak als Mieter koordiniert und leitet. 200 000 Euro Kosten
Drei Damen zielen am besten
Schützen
Anke Heldt siegt beim Sternschießen des Bürger-Schützenvereins (BSV) Gerthe 1899. Umzug zum Ehrenmal eröffnet die Traditionsveranstaltung, bei der der Spaß im Vordergrund steht
Gemeinde zeigt Bibelepisode
Kindermusical
Es geht um Spaß, nicht um Perfektion: 35 Mädchen und Jungen präsentieren Sonntag in der Kirche Heilig Geist zu Harpen eine Jesusgeschichte als Kindermusical
Umfrage
Die Bochumer Narren müssen in der kommenden Session wohl auf das 2010 etablierte Dreigestirn verzichten. Es gibt keine Kandidaten für das Markenzeichen des Karnevals in der Stadt. Was halten Sie davon?

Die Bochumer Narren müssen in der kommenden Session wohl auf das 2010 etablierte Dreigestirn verzichten. Es gibt keine Kandidaten für das Markenzeichen des Karnevals in der Stadt. Was halten Sie davon?

 
Fotos und Videos
Traditionsfest
Bildgalerie
Dorffest Harpen
Empfang in Harpen
Bildgalerie
Maischützen
Karneval im Kolpinhaus in Bochum Harpen.
Bildgalerie
Stimmung im Saal
Sternsinger in Bochum
Bildgalerie
Segen bringen-Segen sein