Das aktuelle Wetter Bochum 10°C
Urbanatix gestartet

Neue Show Close Up

Zur Zoomansicht 10.11.2012 | 11:17 Uhr
Bei der Show Urbanatix zeigen Artisten (hier: Les Philebulistes alias Maxime Bourdon und Sebastien Bruas) in der Jahrhunderthalle akrobatische und tänzerische Kunststücke, am Donnerstag, den 08. Nov. 2012 in Bochum.   Foto: Ingo Otto / WAZ FotoPool
Bei der Show Urbanatix zeigen Artisten (hier: Les Philebulistes alias Maxime Bourdon und Sebastien Bruas) in der Jahrhunderthalle akrobatische und tänzerische Kunststücke, am Donnerstag, den 08. Nov. 2012 in Bochum. Foto: Ingo Otto / WAZ FotoPoolFoto: Ingo Otto / WAZ FotoPool

Bei der Show Urbanatix zeigen Artisten in der Jahrhunderthalle akrobatische und tänzerische Acts.

Neben Profi-Artisten zeigen auch Schüler und Studenten aus dem gesamten Ruhrgebiet ihr Können in der Bochumer Jahrhunderthalle.

Ingo Otto

Empfehlen
Fotostrecken aus dem Ressort
Mitgliederversammlung beim VfL
Bildgalerie
VfL Bochum
Schultesche Heide
Bildgalerie
Straßenserie
Verdi fordert mehr Geld für AWO
Bildgalerie
Warnstreik
Populärste Fotostrecken
BVB kann wieder jubeln
Bildgalerie
BVB
Anschlag in Kanada
Bildgalerie
Terror
Uli Stein wird 60
Bildgalerie
Jubiläum
Neueste Fotostrecken
Florian David Fitz beim Seniorenkino
Bildgalerie
Lichtburg
Bauarbeiter stirbt bei Gas-Explosion
Bildgalerie
Fotostrecke
Schalke-Choreos
Bildgalerie
Schalke-Fans
Scoopshot-Bild des Tages (2)
Bildgalerie
Fotoaktion
Facebook
Kommentare
Fotos und Videos
Messe Handmade
Video
Video
Don Rosa in Bochum
Video
Video
Aus dem Ressort
Andreas Ostendorf ist neuer Prorektor der Ruhr-Universität
Ruhr-Universität
Der Senat der Ruhr-Uni hat die Wahl der Prorektoren durch den Hochschulrat bestätigt. Prof. Uta Wilkens und Prof. Wilhelm Löwenstein bleiben im Amt, neuer Prorektor für Forschung und damit Nachfolger von Prof. Jörg Winter ist Prof. Andreas Ostendorf. Ihre neue Amtszeit beginnt am 1. Dezember.
Arztkosten für Flüchtlinge in Bochum steigen
Flüchtlinge
Die Kosten für medizinische Betreuung von Flüchtlingen wird sich Ende 2014 binnen drei Jahren mehr als verdoppelt haben. Sie beträgt dann 2,5 Millionen Euro. Ursache dafür sind die höheren Flüchtlingszahlen, teure Einzelfallbehandlungen und post-traumatische Schäden.
Geplanter Neovia-Verkauf beunruhigt Beschäftigte
Opel
Auf 700 Mitarbeiter soll das Warenverteilzentrum von Opel nächstes Jahr wachsen. Nun bahnt sich an, dass der Betreiber Neovia Logistics einen neuen Eigentümer erhält. Beschäftigte und Betriebsrat von Opel fürchten nun, dass könnte Konsequenzen für den Standort Bochum haben.
Einmal den Idolen des FC Schalke 04 ganz nah sein
Kumpel-Karte
Der Bochumer Schalke-Fank David Babinski freut sich, dass er seine Idole sogar im Flieger mit zum Champions-League-Spiel begleiten durfte. Bei den Abstimmungen konnte er sich bisher super behaupten auch den Kumpel-Test bestand er locker. Jetzt muss er die Karte gegen zwei Herausforderer verteilen.
Tag des Bağlama - Die Musikschule öffnet sich den Kulturen
Aktionstag
Wenn am Abend des 2. November der Bağlama-Virtuose Erol Parlak von der Technischen Universität Istanbul in den Kammerspielen ein Konzert gibt, wird das der Höhepunkt des „Tages der Bağlama“ sein. Das ist ein Aktionstag mit Workshops für Bağlama Spieler, den die Musikschule veranstaltet.