Das aktuelle Wetter Bochum 9°C
Zeche Hannover

Nach Westen

08.06.2012 | 22:47 Uhr Zur Zoomansicht Zum Artikel
Die Wissenschaftliche Volontärin der LWL Katarzyna Mazaczyska  hat die Ausstellung konzipiert.  Ausstellung - Nach Westen -  Zuwanderung aus Osteuropa ins Revier am 08.06.2012 in der Zeche Hannover in Bochum. Die Zeche Hannover ist ein Westfälisches Museum für Industriekultur.Foto: Winfried Labus /WAZ FotoPool
Die Wissenschaftliche Volontärin der LWL Katarzyna Mazaczyska hat die Ausstellung konzipiert. Ausstellung - Nach Westen - Zuwanderung aus Osteuropa ins Revier am 08.06.2012 in der Zeche Hannover in Bochum. Die Zeche Hannover ist ein Westfälisches Museum für Industriekultur.Foto: Winfried Labus /WAZ FotoPoolFoto: Winfried Labus /WAZ FotoPool

Die Ausstellung - Nach Westen - thematisiert die Zuwanderung aus Osteuropa ins Revier.

Das Westfälisches Museum für Industriekultur der LWL in der ehemaligen Zeche Hannover ist der Standort mit dem selbsgewählten Schwerpunkt Migration.

Winfried Labus

Kommentare
Fotostrecken aus dem Ressort
Wattenscheid schafft Klassenerhalt.
Bildgalerie
Regionalliga
Am Krähennocken
Bildgalerie
Straßen in Bochum
Möhreneintopf
Bildgalerie
Das isst der Pott
Trecker Treffen
Bildgalerie
Eisenbahnmuseum
Lange Malterse
Bildgalerie
Straßenserie
Populärste Fotostrecken
Klassiker zum Finale
Bildgalerie
Rock Hard Festival
Tag 3 beim Rock Hard
Bildgalerie
Fans beim Rock Hard
Sommerfußball beim VfL
Bildgalerie
VfL Bochum
Aufstiegsfeier des MSV
Bildgalerie
Fotostrecke
Neueste Fotostrecken
Amateurmeisterschaft
Bildgalerie
Golf
Kanu Weltcup
Bildgalerie
Kanusport
Christoph Maria Herbst bei Kultur Pur
Bildgalerie
Kultur Pur 2015
Die Final-Phase beginnt
Bildgalerie
Spax-Cup
RWE verliert 1:2 gegen Köln 2
Bildgalerie
Regionalliga


Funktionen
Aus dem Ressort
Von Kirchenkunst bis Industrieanstrich
Mittelstandserie
Die Mohr-Malerwerkstätten haben sich in 92 Jahren eine breite handwerklicheKompetenz erarbeitet. An vielen Stellen sind ihre Spuren sichtbar.
Kreuze purzeln aus Gebetbüchern heraus
Ausstellung
Bochumer Tage für neue Musik beginnen am Montag, 25. Mai, in der Melanchthonkirche. Sehenswerte Ausstellung der Künstlerin Ruth Biersbach.
Die älteste evangelische Kirche der Innenstadt
Historisch
Im Gegensatz zu anderen Gotteshäusern ist die von der lutherischen Gemeinde erbaute evangelische Pauluskirche nicht nach Osten und damit Jerusalem...
Radclub in Bochum kämpft für die Fahrradrevolution
Fahrrad
ADFC setzt sich für mehr Radwege ein. Vieles ist erreicht, noch mehr zu erreichen. Clubchef Kuliga sagt: Mentalität der Politik muss geändert werden.
Bewerber Nummer zehn für das OB-Amt in Bochum steht fest
Wahlen
Zehn Bewerber werden bei der Wahl des nächsten Oberbürgermeisters im September antreten. Arzt Markus Zarske will vor allem die Finanzen konsolidieren.
Aus dem Ressort
Streit bei Teutonia Ehrenfeld – Flüchtlingsprojekt gefährdet
Integration
Bei Teutonia Ehrenfeld III spielen Flüchtlinge. Nun soll der Trainer des Teams den Verein verlassen. Der Vorstand hat ihm gekündigt.
Der Niedergang eines Party-Treffs
Gastronomie
Das Tauffenbach kommt unter den Hammer. Auch die zweite Zwangsversteigerung scheitert.In Zukunft kommt iwohl nur ein Restaurantbetrieb infrage.
Mutter des getöteten Kindes (2) weint vor Gericht bitterlich
Mordprozess
Im Mordprozess um den Tod eines zweijährigen Mädchens sagte die Mutter unter Weinkrämpfen aus - sechseinhalb Stunden. Und die Vernehmung geht weiter.
Rätsel um Tod einer Frau am Nordring
Todesermittlungen
Ein Bochumer (29) hatte bei der Polizei angerufen und gesagt, er habe eine Frau getötet. Doch offenbar ist er für den Tod gar nicht verantwortlich.
Vollbremsung der U 35 - Polizei sucht Frau mit Kinderwagen
Ermittlungen
Mit einem Kinderwagen ist eine Frau durch das Gleisbett der U 35 gelaufen. Ein Zugfahrer leitete eine Vollbremsung ein. Die Polizei sucht Zeugen.
gallery
6746503
Nach Westen
Nach Westen
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/bochum/nach-westen-id6746503.html
2012-06-08 22:47
Bochum