MGV Cäcilia auf jecker Seefahrt

Werne..  Unter dem Motto „Eine Seefahrt, die ist lustig“ steht der diesjährige Karneval des MGV Cäcilia in Werne. Dabei steuert das Narrenschiff unter Führung von Kapitän Prinz Thorsten I. (Guse) mit seinem Gefolge verschiedene Häfen an.

Nach Abstechern in die Seniorenheime „Auf der Kiekbast“ und an der Grabelohstraße wird an Weiberfastnacht um 15.11 Uhr das Bürgerhaus Am Born gestürmt und dort mit karnevalistischem Programm kräftig gefeiert. Weiter führt der Weg zur Prunksitzung am Karnevals-Samstag im Herz-Jesu-Gemeindesaal, Hölter Weg 4. Das Programm mit dem Vereinigten Tambour-Corps, der Tanzgruppe Regenbogen, einem Tanzmariechen, dem Bauchredner Sascha Berger, dem Kabarettisten Christian Hirdes, einem Büttenredner, den Cäcilia-Funken und den Cäcilia-Pfeifen beginnt um 19.11 Uhr; danach gibt es Tanz bis in den Morgen. Rosenmontag wird im Bochumer Rathaus gefeiert und Veilchendienstag steht ab 16.11 Uhr der Kinderkarneval im Gemeindesaal an.

EURE FAVORITEN IN DIESER STUNDE