Marktplatz

Wollschläger verleiht Preis

Zum neunten Mal hat die Wollschläger GmbH den Sales Engineering Award an zwei Studenten der Fakultät Maschinenbau an der Ruhr-Uni verliehen. Ausgezeichnet wurden Antonia Teresa Bette als beste Master-Absolventin und Jan Martin Lubisch als bester Bachelor-Absolvent im Studiengang Sales Engineering and Product Management. Frank Wollschläger, geschäftsführender Gesellschafter, prämierte die Leistungsträger persönlich im Rahmen der Studien-Abschlussfeier im Audimax der Universität. Aus mehr als 550 Studierenden wurden die erfolgreichsten Absolventen für ihre Abschlussarbeiten mit einem Förderpreis von 3000 Euro (Master) und 2000 Euro (Bachelor) belohnt.

VW zeichnet Tiemeyer aus

Der Volkswagen-Konzern hat die Top-Servicequalität und besondere Kundenzufriedenheit im Autohaus H. Tiemeyer GmbH ausgezeichnet. Der Preisvergabe orientiert sich vornehmlich an der Einschätzung der Kunden sowie an Ergebnissen aus internen Analysen und Bewertungen. „Ich freue mich sehr über diese Anerkennung“, sagt Damian Schendzielorz, Betriebsleiter des ältesten Standortes der Tiemeyer-Gruppe.

Bewerbungstraining

Bewerbertrainings für 100 Schülerinnen und Schüler der Matthias-Claudius-Schule haben die Stadtwerke veranstaltet. Ausbildungsleiter Frank Vieth klärte dabei zahlreiche Fragen. Die Stadtwerke bieten zum Ausbildungsstart 2016 sechs jungen Menschen die Möglichkeit, eine Ausbildung zum Industriekaufmann/-frau zu absolvieren. Jeweils vier Ausbildungsplätze werden in den Lehrberufen zum Industriemechaniker und Elektroniker für Betriebstechnik besetzt. Zwei Plätze können zusätzlich mit einem Ingenieursstudiengang verknüpft werden. Die Bewerbungsfrist für den Ausbildungsstart im September 2016 endet am 30. September 2015. Infos: www.startwerke.de.