Das aktuelle Wetter Bochum 16°C
Kommunalwahl

Landeswahlausschuss streicht in Bochum fünf NPD-Kandidaten

24.04.2014 | 19:12 Uhr
Landeswahlausschuss streicht in Bochum fünf NPD-Kandidaten
Die NPD darf bei der Kommunalwahl in Bochum nur in 28 Wahlkreisen antreten.Foto: Knut Vahlensieck

Bochum/Düsseldorf.  Die NPD darf bei der Kommunalwahl in Bochum am 25. Mai nur in 28 von 33 Wahlkreisen mit einem Kandidaten antreten. Der Landeswahlausschuss erklärte die Kandidatur von fünf NPD-Leuten für ungültig. Sie waren gegen ihren Willen von der rechtsextremen Partei aufgestellt worden

Die NPD darf bei der Kommunalwahl in Bochum am 25. Mai nur in 28 von 33 Wahlkreisen mit einem Kandidaten antreten. Der Landeswahlausschuss in Düsseldorf erklärte am Donnerstag die Kandidatur von fünf NPD-Leuten für ungültig, da diese – wie berichtet – bei der Stadt erklärt hatten, gegen ihren Willen aufgestellt worden zu sein.

Zwei weitere zogen gestern diesen Widerruf schriflich zurück und behaupteten von der Antifa massiv bedroht worden zu sein. Vertreter der NPD sagten, dass dies für alle sieben gelte und kündigten an, die Wahl anfechten zu wollen.

Kommentare
26.04.2014
15:12
Landeswahlausschuss streicht in Bochum fünf NPD-Kandidaten
von Bundesbuerger | #9

Hier werden Nationalsozialisten mit allen Mitteln bekämpft und in der Ukraine "Kämpft" man mit Ihnen um die "Freiheit" -
Das versteh wer will....

Funktionen
Fotos und Videos
Thailändische Küche trifft Kartoffelsalat
Bildgalerie
Am Kortländer
Für Gregor Meyle wird Traum wahr
Bildgalerie
Zeltfestival Ruhr
Helge Schneider lässt es knacken
Bildgalerie
Lachsalven im Zelt
Milow singt bei tropischer Hitze
Bildgalerie
Zeltfestival Ruhr
article
9275071
Landeswahlausschuss streicht in Bochum fünf NPD-Kandidaten
Landeswahlausschuss streicht in Bochum fünf NPD-Kandidaten
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/bochum/landeswahlausschuss-streicht-in-bochum-fuenf-npd-kandidaten-id9275071.html
2014-04-24 19:12
Bochum, NPD, Kommunalwahl, Wahlausschuss, Kandidaten, Antifa
Bochum